Eidos - Lara Croft führt GC-Lineup an

von Rene Heuser,
08.08.2005 14:35 Uhr

Bis zur Eröffnung der Games Convention 2005 sind es noch zehn Tage. Gerade noch genug Zeit damit auch die letzten Spielehersteller ihr Lineup für die Messe präsentieren können. Der englische Publisher Eidos setzt ganz auf seine Actionheldin Lara Croft, um den siebten Teil der Tomb Raider-Reihe in Leipzig zu präsentieren. Damit aber nicht genug. Neben Miss Croft werden noch andere Ballermänner ihren ersten öffentlichen Auftritt vor großem Publikum haben: So wird Eidos an seinem GC-Stand (Halle 3, C30) Hitman: Blood Money, Total Overdose, Commandos Strike Force, Conflict: Global Storm und Battlestations Midway für PC und die aktuellen Konsolen vorstellen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen