Skyrim-Spieler zeigt Trickschüsse, die Robin Hood vor Neid erblassen lassen

Ein passionierter Flitzebogen-Sniper führt vor, welche unglaublichen Trickschüsse in Elder Scrolls 5: Skyrim möglich sind.

von Christian Just,
19.03.2021 18:01 Uhr

Ein kreativer Schütze zeigt in Skyrim seine irrwitzigen Tricks, die eine Menge Übung erfordern. Ein kreativer Schütze zeigt in Skyrim seine irrwitzigen Tricks, die eine Menge Übung erfordern.

Trickschüsse haben in der Skyrim-Community eine gewisse Tradition. Findige Schützen haben schon vor zehn Jahren ihren Spaß mit sehenswerten Weitschüssen gehabt. Aber ein neues Video setzt dem Ganzen die Krone auf.

Ein Spieler schwingt seinen Bogen mit so viel Kreativität und Fingerspitzengefühl, dass schier unfassbare Trickschüsse entstehen. Als Krönung mischt der Spieler Zaubersprüche in seine zirkusreife Vorführung, sodass seine Ziele teilweise in der Luft schweben, wenn der Pfeil sie (ins Knie) trifft.

Schaut euch das Video selbst an:

Link zum Reddit-Inhalt

Der größte Hingucker ist wohl das Chaos, das der Spieler auf einer Hochzeit veranstaltet. Erst erschießt er Braut und Bräutigam mit extrem hohen Bogenschüssen, bevor auch die Gäste in Flammen aufgehen.

Auch die Weitschüsse sind sehenswert: Um die Treffer zu sehen, teleportiert sich der Spieler quer über die Spielwelt, kurz nachdem er die Schüsse abgefeuert hat. Kurz nachdem seine Spielfigur am Zielort ankommt, treffen auch die Pfeile ein.

Fans feiern den Schützen

Auf Reddit sorgt das Video des Skyrim-Scharfschützen für viel positive Resonanz. Nutzer in den Kommentaren freuen sich über den Unterhaltungswert der gut getimten Trickschüsse.

Dort erklärt der Schütze, der das Pseudonym Walter Fring verwendet, dass »viel, viel Übung« nötig war, um seine Trickschüsse zu lernen. Und so manche Position auch erst erklommen werden musste, bevor Walter Fring seinen Schuss abgeben konnte.

Zwar haben die Trickschüsse mal so gar nichts mit dem eigentlichen Spielziel in Elder Scrolls 5: Skyrim zu tun, was dem Unterhaltungswert aber keinen Abbruch tut. Eingefleischte Spieler wissen, dass Fans alles Mögliche versuchen, wenn die Spielsysteme es hergeben. Im Fall von Skyrim hilft das ballistische System der Geschosse, planbare Treffer zu erspinnen.

Nicht nur Skyrim bietet Möglichkeiten für Schabernack: So haben neulich einige Valheim-Spieler mal eben die Wikinger-Version von Wasserski erfunden. Und auch bei Valheim tauchen schon erste Trickschüsse im Netz auf.

zu den Kommentaren (19)

Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.