GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Empire Earth 2

Mal wieder geht's in historisch angehauchten Echtzeit-Schlachten quer durch die Menschheitsgeschichte. Doch sinnvolle Ideen heben diesen Titel aus dem Epochenhüpf-Einerlei.

10.01.2005 10:05 Uhr

Im rauchenden Tempel gibt's Priester und Upgrades, schade, dass er gleich einstürzen wird. Die orange-grüne Linie links oben markiert die Territorien-Grenze. Im rauchenden Tempel gibt's Priester und Upgrades, schade, dass er gleich einstürzen wird. Die orange-grüne Linie links oben markiert die Territorien-Grenze.

Süß schmeckt der Sieg! Eben noch standen die feindlichen Truppen vor den Toren unserer Stadt, jetzt liegt ihre Heimatsiedlung in Trümmern. Mit einem Angriff aus dem klammheimlich von uns eroberten Nachbarterritorium hatte der Gegner nicht gerechnet. Hinter seinem Rücken haben wir dort ein zweites Stadtzentrum nebst Kasernen gebaut und uns in die nächste Epoche hochgeforscht. Denn nur wer im Echtzeit-Strategiespiel Empire Earth 2 konsequent expandiert, hat gegen Computer- und menschliche Gegner eine Chance. Mit einer frühen Version haben wir ausprobiert, wie Territorien, Bürger-Manager und Kartenmalereien in der Praxis funktionieren.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 571,5 KByte
Sprache: Deutsch

1 von 4

nächste Seite


GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.