GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Erfolgs-Tipps zu RIFT - Grenzstein- und Schatz-Guide

In unserem Tipps-Special zum Online-Rollenspiel Rift zeigen wir Ihnen, wo Sie die Grenzsteine und die Schätze im See des Trostes finden.

von Petra Schmitz,
01.04.2011 19:04 Uhr

Im Online-Rollenspiel Riftwartet am Wegesrand vieles darauf, entdeckt zu werden. Unter anderem die so genannten Grenzsteine, die erkundungsfreudige Spieler an besonders entlegene Stellen locken. Locken? Wieso locken? Weil die Grenzsteine, sobald gefunden, hübsche Gegenstände ausspucken.

In unserem Guide (danke an Die Wächter der Weisheit) verraten wir Ihnen, wo Sie die Felsenhaufen in der Welt von Telara finden und wie Sie so zum Erfolg »Stein um Stein« kommen.

Für Kiemenatmer gibt’s im See des Trostes zusätzlich Schätze (Tränke) zu finden. Haben Sie alle im Sack, werden Sie mit dem Erfolg »Nach Trost suchen« belohnt.

Grenzsteine in Rift

Silberwald

Position: 6349 / 2315, zwischen Silberwald und den Mondschattenbergen
Maximales Level der Beute: 30

Rift - Silberwald Rift - Silberwald

Dämmerwald

Position: 5570 / 3205, zwischen Dämmerwald und Silberwald
Maximales Level der Beute: 45

Rift - Dämmerwald Rift - Dämmerwald

Scharlachrote Schlucht

Position: 4654 / 3096, zwischen Dämmerwald und Scharlachrote Schlucht
Tipps: Aufstieg vom Dämmerwald aus bei Posititon 4706 / 3088 in Richtung Süden
Maximales Level der Beute: 35

Rift - Scharlachrote Schlucht Rift - Scharlachrote Schlucht

Wundwald

Position: 4075 / 4441, zwischen Wundwald und Scharlachrote Schlucht
Tipps: Im Hintergrund sieht man auf dem Screenshot die Brücke nach Steinfeld. Ein möglicher Aufstieg ist von Position 4060 / 4515 in Richtung Norden.
Maximales Level der Beute: 40

Rift - Wundwald Rift - Wundwald

Mondschattenberge

Position: 5350 / 2235
Maximales Level der Beute: 45

Rift - Mondschattenberge Rift - Mondschattenberge

Eisenkieferngipfel

Position: 4977 / 1862, zwischen Eisenkieferngipfel und Mondschattenbergen
Tipps: Aufstieg sehr schwer. Empfohlene Position für den Aufstieg: 4719 / 1802 Richtung Osten.
Maximales Level der Beute: 40

Rift - Risenkieferngipfel Rift - Risenkieferngipfel

Ödlande

Position: 9159 / 6927
Tipps: Sehr schwerer Aufstieg. Vorgeschlagener Beginn in der steinernen Ruine, Position 9005 / 6866 Richtung Osten bis zur Position 9063 / 6899, dann Richtung Nord-Osten zum Grenzstein.
Maximales Level der Beute: 45

Rift - Ödlande Rift - Ödlande

Schimmersand

Position: 7534 / 7170
Tipps: Sehr schwer zu erreichen. Vorgeschlagener Weg: Start bei Position 7590 / 7328 in Richtung Osten. Dann weiter zur Position 7672 / 7245, dann Richtung Norden über den Hügel bis zur Position 7641 / 7164. Richtung Westen den Grat entlang bis zum Grenzstein.
Maximales Level der Beute: 50

Rift - Schimmersand Rift - Schimmersand

Stillmoor

Position: 1583 / 1862
Tipps: Aufstieg von Position 1630 / 2031 in Richtung Nord-Westen
Maximales Level der Beute: 50

Rift - Stillmoor Rift - Stillmoor

Steinfeld I

Position: 4660 / 5010, zwischen Steinfeld und Scharlachrote Schlucht
Tipps: Im Hintergrund des Screenshots sieht man die Brücke zum Wundwald.
Maximales Level der Beute: 35

Rift - Steinfeld I Rift - Steinfeld I

Steinfeld II

Position: 5325 / 5363, zwischen Steinfeld und See des Trostes
Maximales Level der Beute: 35

Steinfeld II Steinfeld II

Freimark

Position: 5897 / 5031, zwischen Steinfeld und Freimark (Meridian)
Tipps: Sehr schwer zu erreichen. Einmalig geschafft von Steinfeld aus, Position ca. 5800 / 4937 in Richtung Süd-Osten. Wiederholung fehlgeschlagen.
Maximales Level der Beute: 35

Rift - Freimark Rift - Freimark

Auf der zweiten Seite finden Sie die Positionen der Schätze im See des Trostes für den Erfolg »Nach Trost suchen«.

1 von 2

nächste Seite


zu den Kommentaren (14)

Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.