Eve Online - Im »Lifeline«-Addon zerstören Spieler Monde für Ressourcen

CCP haben für Oktober eine neue kostenlose Erweiterung für Eve Online angekündigt. In Lifeline wird vor allem das Ressourcensystem überarbeitet.

von Mathias Dietrich,
06.09.2017 09:28 Uhr

Um die Ressourcen eines Mondes abzubauen, muss man in Zukunft erst einmal ein gutes Stück aus dem Felsbrocken rausschießen.Um die Ressourcen eines Mondes abzubauen, muss man in Zukunft erst einmal ein gutes Stück aus dem Felsbrocken rausschießen.

»Lifeblood« heißt die nächste Erweiterung für Eve Online und wird am 24. Oktober. Die größte Neuerung des Addons sind Raffinerien, mit denen das Ressourcensystem des Spiels stark überarbeitet wird.

Wie genau die Raffinerien funktionieren, erklärten CCP bereits in einem Entwicklertagebuch. Mit der Einführung der neuen Industriestationen wird das Abbauen von Ressourcen auf Monden etwas anders ablaufen. Hierbei will sich der Entwickler stark auf Gruppenspiel konzentrieren.

In Zukunft müssen die Spieler eine der neuen Raffinerien in der Nähe eines Mondes errichten. Die wird mit einem Drill-Modul ausgerüstet, das einen Teil des Mondes wegschießt und in Richtung der Raffinerie zieht. Einmal in der Nähe der Station angekommen, können die Mondbrocken von dem Drill in ein Asteroidenfeld mit neuen und sehr wertvollen Ressourcen umgewandelt werden. Sobald das Feld abgebaut ist, beginnt der Prozess von vorne.

Die neuen Raumstationen wird es in einer mittleren und einer großen Ausführung geben. Eine XL-Version wie bei den Zitadellen ist, zumindest bisher, nicht geplant.

Gerade für Free2Play-Spieler wird außerdem das neue Balancing der Alpha-Schiffe interessant sein, das ebenfalls zusammen mit »Lifeblood« veröffentlicht wird.

Geschichten aus dem Eve-Universum: Elite-Jäger werden selbst zur Beute

Eve Online - Mondzerstörung im Trailer zum »Lifeblood«-Addon 0:42 Eve Online - Mondzerstörung im Trailer zum »Lifeblood«-Addon

Eve Online - Screenshots ansehen


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen