Everspace 2: Open-World-RPG bekommt 2021 eine Menge neuen Content

Everspace 2 wird sein erstes Content-Update drei Monate nach Release bekommen. Doch der Entwickler plant bereits wesentlich mehr.

von Mathias Dietrich,
20.02.2021 07:16 Uhr

Everspace 2 wird 2021 wesentlich umfangreicher. Everspace 2 wird 2021 wesentlich umfangreicher.

Das Open-World-Rollenspiel Everspace 2 startete im Januar 2021 in den Early-Access und will noch dieses Jahr wesentlich umfangreicher werden. Jetzt hat der Entwickler seine Roadmap vorgestellt und zeigt, welche Inhalte ihr in den nächsten Monaten erwarten könnt.

Das kommt 2021 bei Everspace 2

Derzeit gibt das Studio seinen Plan bis Herbst 2021 bekannt. Das erste Content-Update solle bereits im April kommen. Allerdings stellt das Team auch klar, dass sich diese Pläne noch einmal ändern können. Kurz vor dem Release der jeweiligen Updates will man diese weiter detaillieren.

April 2021

  • Fortsetzung der Story: Die Geschichte wird mit neuen Hauptmissionen fortgesetzt. Zudem sind weitere Nebenmissionen geplant.
  • Raumschiff Vanguard: Ein leichtes Erkundungsschiff, das sich sehr gut manövrieren lässt. Es setzt zudem auf Geschwindigkeit und Ausweichmanöver.
  • Raumschiff Bomber: Auf Raketen und Minen spezialisiert. Hat Zugriff auf einzigartige Waffen und Sprengköpfe.
  • Aktivitäten: Es wird neue Beschäftigungen, Mini-Missionen und Herausforderungen geben.
  • Begleiter: Ein neuer außerirdischer Begleiter.
  • Balance: Das Team wird die Balance des Spiels verfeinern.

Sommer 2021

  • Das dritte System: In Zharkov trefft ihr neue Gegnertypen, Kreaturen und natürliche Phänomene.
  • Ausbau der Geschichte: Erneut gibt es weitere Story- und Nebenmissionen.
  • Aktivitäten: Erneut gibt es neue Beschäftigungen, Mini-Missionen und Herausforderungen.
  • Begleiter: Noch ein außerirdischer Begleiter.
  • Erhöhung des Levelcaps: Ihr werdet weiter im Level aufsteigen können.

Herbst 2021

  • Neue Raumschiffe: Ein weiterer leichter und schwerer Jäger werden eingeführt.
  • Das vierte System: Ihr bereist den Khait Nebel, wo es wieder neue Gegner, Kreaturen und natürliche Phänomene geben wird.
  • Storyfortsetzung: Auch hier gibt es neue Story- und Nebenmissionen.
  • Mehr Nebenaufgaben: Abermals könnt ihr weitere Aktivitäten, Mini-Missionen und Herausforderungen angehen.
  • Begleiter: Dem Teaserbild zufolge gibt es zwei neue Begleiter. Ein Mensch und eine außerirdische.
  • Schnellreisefunktion: Ihr werdet eure Reise durch das Universum abkürzen können.
  • Erhöhtes Levelcap: Ihr könnt euer Level noch weiter erhöhen.

Lohnt sich das Spiel schon?

Wir haben uns die Early-Access-Version bereits genauer angesehen und geben eine erste Einschätzung ab. Die derzeitige Wertungstendenz zeigt, dass das Spiel durchaus die Chance hat, im Laufe der Entwicklung richtig gut zu werden.

Test: Everspace 2 macht einen mutigen Schritt und der ist genau richtig   36     14

Mehr zum Thema

Test: Everspace 2 macht einen mutigen Schritt und der ist genau richtig

Bereits jetzt beeindrucken etwa die atmosphärischen Planetenoberflächen sowie das gute Fluggefühl mit seinen actionreichen Kämpfen. Dabei bleibt Everspace 2 zudem stets abwechslungsreich. Es kommt jetzt vor allem darauf an, wie der Entwickler die Geschichte ausbauen wird und ob das Balancing auch im Endgame funktioniert.

zu den Kommentaren (16)

Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.