Expeditions: Rome - Neues Rollenspiel macht euch zum römischen Feldherren

Der dritte Teil der Expeditions-Reihe macht uns zum Legionär. Doch dabei bleibt es nicht. Je stärker wir werden, um so mehr Macht erringen wir im römischen Reich.

von Fabiano Uslenghi,
28.04.2021 15:35 Uhr

Eine Expedition bedeutet für einen Römer oft auch: Eroberungsfeldzug. In Expeditions: Rome leitet ihr diese ... Expedition. Eine Expedition bedeutet für einen Römer oft auch: Eroberungsfeldzug. In Expeditions: Rome leitet ihr diese ... Expedition.

Cäsar wär bestimmt ein super Rollenspiel-Held. Ausgestoßen flieht er nach Osten, verdient sich seine Sporen im Krieg, kommt zurück in die Heimat, überzeugt im Senat am laufenden Band seine Gegner, schwingt sich zum Alleinherrscher auf und muss dann die Konsequenzen seines Handelns tragen.

Cäsar selbst bekommt fürs erste zwar kein eigenes Spiel, dafür können wir es ihm in Expeditions: Rome bald gleichtun. Der Nachfolger zu Expeditions: Viking wurde am 28. April offiziell angekündigt und lässt uns in Cäsars Fußstapfen treten. Wir beginnen unsere Reise als Tribun und schwingen uns auf zum Helden von Rom. Der Ankündigungstrailer macht das mehr als deutlich:

Expeditions: Rome zeigt im Ankündigungstrailer euren Weg vom Soldat zum Imperator 1:30 Expeditions: Rome zeigt im Ankündigungstrailer euren Weg vom Soldat zum Imperator

Worum geht's?

Die Expeditions-Reihe versetzt uns in die Rolle eines selbsterstellten Charakters, dessen fiktive Geschichte im Rahmen einer historischen Epoche stattfindet. Bei Rome sind wir nun also ein Patrizier, der wie Cäsar als einfacher Offizier seine Karriere beginnt und immer weiter aufsteigt. Im Verlauf des Spiels führen wir Armeen nach Griechenland, Afrika und Gallien. Unterwegs sammeln wir Begleiter ein und schlagen Schlachten.

Kämpfe werden hier rundenbasiert ausgetragen. Neu sind unter anderem die vier festgelegten Klassen, die alle eigene Mechaniken mitbringen. Schilde tragen etwa nur schwere Krieger, während Unterstützer eure Gruppenmitglieder heilen.

Und wenn es mal etwas ruhiger zugehen soll, müsst ihr euch in Wortgefechten behaupten. Wie das genau aussieht und was ihr vom Gameplay erwarten könnt, erfahrt ihr im Gameplay-Trailer. Wir haben allerdings auch mit den Entwicklern gesprochen und jede Menge Details zu Expeditions: Rome in einen langen Artikel bei GameStar Plus aufbereitet. Wenn euer Interesse geweckt wurde, schaut mal rein:

In Expeditions: Rome werdet ihr vom Tribun zum Cäsar   29     23

Mehr zum Thema

In Expeditions: Rome werdet ihr vom Tribun zum Cäsar

Wann ist der Release?

Expeditions: Rome soll noch 2021 erscheinen. Konkreter wurden die Entwickler nicht. Da das Spiel in der Präsentation aber noch mit ein paar Platzhaltern gearbeitet hat, wird wohl noch eine Weile dran gearbeitet. Wir rechnen frühestens im Spätsommer mit einer Veröffentlichung.

zu den Kommentaren (26)

Kommentare(26)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.