Fallout 76 - Man muss essen und trinken: Survival und Crafting bestätigt

Fallout 76 soll laut Todd Howard zwar ein Online-Rollenspiel werden, aber trotzdem über Survival-Elemente und Crafting verfügen.

von Elena Schulz,
17.06.2018 11:46 Uhr

Fallout 76 wird ein Rollenspiel mit Survival-Elementen.Fallout 76 wird ein Rollenspiel mit Survival-Elementen.

Wie Pete Hines uns gegenüber im Interview bestätigt hat, soll Fallout 76 definitiv ein echtes Rollenspiel und kein Survival-Spiel wie Rust werden - trotz Online-Fokus. Dennoch wird es Survival-Elemente und Crafting geben, wie Todd Howard in einer Noclip-Dokumentation zum Spiel erklärt.

So muss der Spieler regelmäßig essen und trinken, wie es für Rollenspiele eher unüblich ist. Allerdings würden diese Elemente im Vergleich zu reinen Survival-Spielen mehr in den Hintergrund treten. Man müsse nicht alle paar Minuten darauf achten, auch wirklich genug Vorräte dabeizuhaben.

Plus-Report zu Fallout: Making of - Der Anfang der Endzeit

Fallout 76 - Screenshots ansehen

Mach's dir selbst!

Man muss außerdem nicht alles in der Welt finden, sondern kann Gegenstände über das Crafting-System auch selbst herstellen. Das gilt nicht nur für Rüstungen oder Munition, sondern auch für Nahrungsmittel oder gar Gebäude. Auch (herstellbare) Waffen-Modifikationen sind geplant. Elemente wie Basenbau und Crafting gab es schon in Fallout 4, Survival-Aspekte über den Survival-Mode-Schwierigkeitsgrad ebenfalls. Ungewöhnlich ist die Entscheidung bei Fallout 76 damit nicht.

Wir haben Fallout 76 bereits mit dem beliebten Survival-Spiel Conan Exiles verglichen und sind auf einige interessante Gemeinsamkeiten gestoßen. Fallout 76 wird am 14. November 2018 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen.

Fallout 76 - Preview-Video: Krieg wird wieder anders 8:52 Fallout 76 - Preview-Video: Krieg wird wieder anders

Cyberpunk 2077 - Unsere große Titelstory

Endlich enthüllt: Das neue Mega-Rollenspiel von CD Projekt! Cyberpunk 2077 macht vieles anders als The Witcher 3, soll aber ein Spiel im gleiche Geiste werden. Wie das zusammenpasst? Wir haben es als weltweit erste gesehen, mit den Entwicklern gesprochen und ein Riesen-Infopaket für euch geschnürt:

Ausführliche Plus-Titelgeschichte: Riesen-Preview zur Gameplay-Demo

7 Demo-Erkenntnisse: Alle Infos zu Ego-Perspektive, Autos, RPG-System
Technikcheck: Wie realistisch ist die Grafik im Trailer?
Plus-Essay: Woher kommt der Hype auf Cyberpunk 2077
Trailer-Videoanalyse: Was der Trailer über das Gameplay aussagt
Geheimbotschaft im Trailer: Multiplayer und Lootboxen - nein, DLCs - ja
Plus-Report: Was das Regelwerk von Cyberpunk 2020 für die Zukunft von 2077 aussagt


Kommentare(85)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen