Fallout 76 - Wie Mutationen funktionieren, wie man sie heilt oder von ihnen profitiert

Welche Mutations es in Bethesdas Multiplayer-Rollenspiel Fallout 76 gibt, welche Vor- und Nachteile sie bieten und wie ihr sie wieder loswerdet oder dauerhaft behaltet, lest ihr hier.

von Christian Just,
23.11.2018 10:25 Uhr

In diesem Guide lest ihr, was ihr über die Mutationen in Fallout 76 wissen solltet.In diesem Guide lest ihr, was ihr über die Mutationen in Fallout 76 wissen solltet.

Im echten Leben würde man erstmal gepflegt Panik schieben, wenn man nach einem erfrischenden Bad im verstrahlten Fluss plötzlich Nagezähne und einen Schwanz an seinem Spiegelbild entdeckt. Der erfahrene Ödland-Wanderer in Fallout 76 aber weiß: So schlimm ist das alles nicht.

Denn alle Mutationen, die ihr euch in Bethesdas Multiplayer-Rollenspiel einfangt, könnt ihr mit einer ordentlichen Dosis Radaway (normal oder verdünnt) auch wieder loswerden. Allerdings sollte man sich das gut überlegen, denn Mutations können auch ziemlich, ziemlich nützlich sein.

Hier bei uns bekommt ihr eine gar nicht verstrahlte Liste aller Mutationen, außerdem Tipps, wie ihr sie heilt und entfernt.

Basics first: Fallout 76 - Die besten Einsteiger-Tipps für den optimalen Spielstart

Diese 20 Mutationen gibt es in Fallout 76

Mutation

Positive Effekte

Negative Effekte

Instabiles Isotop

Chance darauf, Gegner zu verstrahlen, wenn sie im Nahkampf angreifen.

keine

»Adrenal Reaction« (engl.)

Erhöhter Schaden bei niedriger Gesundheit.

-50 Gesundheit

Vogelknochen

+4 Beweglichkeit und verringerte Fallgeschwindigkeit und Fallschaden.

-4 Stärke

Fleischfresser

Erhaltet doppelte Boni beim Essen von Fleisch, ohne krank zu werden.

Ihr erhaltet keine Boni beim Essen von Gemüse.

Pflanzenfresser

Erhaltet doppelte Boni beim Essen von Gemüse, ohne krank zu werden.

Ihr erhaltet keine Boni beim Essen von Fleisch.

Adlerauge

Ihr erhaltet +4 Punkte auf Wahrnehmung and 25 Prozent Boost auf kritischen Schaden mit V.A.T.S.

-4 Stärke

Eierkopf

+6 auf Intelligenz

-3 Stärke and -3 Ausdauer

Elektrisch aufgeladen

Nahkampfangriffe können bei Gegnern im Umkreis einen elektrischen Schock verursachen.

Ihr erleidet währenddessen ebenfalls einen leichten Schaden.

Empath

Teammitglieder erhalten 25 Prozent weniger Schaden.

Ihr erhaltet 33 Prozent mehr Schaden.

Geerdet

+100 Energie widerstehen

Ihr verursacht 50 Prozent weniger Schaden mit Energiewaffen.

Heilfaktor

Eure Gesundheit regeneriert kontinuierlich.

Die Auswirkungen von Chems (inkl. Heilung) verringern sich um 55 Prozent.

Chamäleon

Wenn ihr keine Rüstung tragt und stillsteht, werdet ihr im Kampf unsichtbar.

Funktioniert nicht bei angezogener Rüstung und bei Bewegung.

Herdenmentalität

Wenn ihr im Team spielt, erhaltet ihr zwei zusätzliche Punkte auf alle Attribute.

Wenn ihr alleine spielt, erhaltet ihr zwei Punkte weniger auf alle Attribute.

Beuteltier

+20 Traglast und ihr könnt höher springen.

-4 Intelligenz

Seuchenläufer

Ihr verursacht eine Wolke aus Gift, die mit der Anzahl eurer Krankheiten skaliert (bis zu 4).

Funktioniert nicht, wenn ihr an keiner Krankheit leidet.

Schuppige Haut

+50 Schaden und Energieresistenz

-50 Aktionspunkte

»Speed Demon« (engl.)

Ihr könnt +20 Prozent schneller laufen und rennen und +30 Prozent schneller nachladen.

Ihr werdet 50 Prozent schneller hungrig und durstig, wenn ihr euch bewegt.

Klauen

+25 Prozent Schaden mit Fäusten und +25 Blutungsschaden für 5 Sekunden (bei Faustangriffen).

-4 Beweglichkeit

Gewundene Muskeln

+25 Prozent Nahkampfschaden und eine kleine Chance, den Gegner zu verkrüppeln.

-50 Prozent Präzision mit Waffen

Unaufhaltsame Kraft

Wenn ihr mit einem Nahkampfangriff getroffen werdet, besteht die Chance, dass ihr Gegner im Umkreis mit Strahlung zurückschlagt.

Ihr fügt euch selbst Schaden zu. Meiste Gegnertypen sind bereits verstrahlt.

Mutationen in Fallout 76 behalten oder verhindern

Ihr seht an den Effekten: Mutationen können auch sehr sinnvoll sein. Und das führt zu einem Problem. Denn das Item Radaway kann unter Umständen jegliche Mutation entfernen. Da ihr das Zeug aber unbedingt braucht, um gesundheitsschädliche Verstrahlungen zu beseitigen, kommt eure Spielfigur in Fallout 76 früher oder später nicht drum herum, Radaway zu benutzen. Doch dafür gibt es eine sehr elegante Lösung.

Wie man sich komplett vor Mutationen oder der Radaway-Entfernung schützt: Die Perk-Karte »Gestärkte Gene« (engl. Starched Genes) verhindert, dass ihr jemals mutiert. Seid ihr bereits mutiert, verhindert »Gestärkte Gene«, dass die Mutationen von Radaway beseitigt werden.

Ihr könnt sie, wie alle Perk-Karten, nach Wunsch ausrüsten und wieder entfernen. Allerdings benötigt ihr für Starched Genes mindestens Level 30!

20 Jahre Fallout - Making Of: Der Anfang der Endzeit (Plus)

So bekommt ihr Mutationen

Mutationen sind in Fallout 76 ein Nebenprodukt eurer Reise durchs verstrahlte West Virginia. Alles, was euch RAD aufhalst, also Verstrahlung, hat auch eine Chance, eure Spielfigur auf zufällige Art zu mutieren. Zum Beispiel wenn ihr ungeschützt in verstrahltem Wasser steht. Oder verstrahltes Essen zu euch nehmt oder euch auch nur in der Nähe von den grünlichen Fässern aufhaltet. So erhöht man seine Chance, zu mutieren.

Alles also, was bei eurem Geigerzähler ein wenig vertrauenserweckendes Knacken auslöst, birgt auch das Risiko (oder die Chance?) einer Mutation. Die Mutationen haben wie gesagt nicht nur negative (Debuffs), sondern auch positive Effekte (Buffs).

Quelle: Spieletipps.de

Fallout 76: Alle Infos zum Spiel und unserem Test

Erstes Fazit-Video: Wie gut ist Fallout 76?
Test-Tagebuch, Teil 1: PC-Technik und Steuerung auf dem Prüfstand
Test-Tagebuch, Teil 2: Story und RPG-Mechaniken
Test-Tagebuch, Teil 3: Multiplayer und Koop
Test-Tagebuch, Teil 4: Survival
Fallout 76 - Unser finales Testfazit samt Wertung

Unsere Einsteiger-Tipps, damit der Spielstart mehr Spaß macht
Guide zu Skills und den besten Charakter-Builds
So spielt ihr auf dem PC mit Freunden
So packt ihr euer Camp ein, nachdem es platziert wurde
Sichtfeld und Tiefenunschärfe per ini-Datei anpassen
Was braucht es für 63 fps - Systemanforderungen und Benchmarks

Fallout 76 bezahlt für Multiplayer einen hohen Preis - 16:19 Fallout 76 bezahlt für Multiplayer einen hohen Preis -


Kommentare(58)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen