GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Fazit: Far Cry 5 - Ballern für den Strip-Club

Fazit der Redaktion


Johannes Rohe
@DasRehRohe

Hätte ich vor dem heutigen Tag noch nie ein Far Cry gespielt, würde sich meine Preview über Far Cry 5 wahrscheinlich vor Lob überschlagen. Das Setting ist großartig, das Gameplay ist abwechslungsreich und funktioniert tadellos und die Grafik sieht sehr ordentlich aus.

Tja, nur habe ich eben schon so einige Far Crys gezockt. Und weder grafisch noch spielerisch macht Far Cry 5 gegenüber seinen Vorgängern einen entscheidenden Schritt nach vorn. Daher überwiegt bei mir ein Gefühl der Ernüchterung, das weder von Hundebegleitern noch von Angel-Minispielen und erstrecht nicht von arcadigen Flugzeugmissionen vertrieben werden kann.

Freue ich mich trotzdem auf Far Cry 5? Na klar! Ich bin tierisch neugierig, was für eine Geschichte man dem coolen Setting entlocken kann, wie charismatisch der neue Bösewicht Joseph Seed wirklich ist und - vermutlich am entscheidendsten - wie glaubwürdig Ubisoft die Geschichte eines Kleinkriegs mitten in den USA vermitteln kann.

3 von 3


zu den Kommentaren (41)

Kommentare(41)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.