Flash-Film - Regisseure für Solofilm Flashpoint mit Ezra Miller gefunden

Die Suche nach einem neuen Regisseur für den Flash-Film war erfolgreich: Das Regie-Duo Francis Daley und Jonathan Goldstein soll die DC Comic-Verfilmung drehen.

von Vera Tidona,
17.01.2018 16:30 Uhr

Neue Regisseure für den Flash-Film mit Ezra Miller gefunden. Kinostart weiterhin offen.Neue Regisseure für den Flash-Film mit Ezra Miller gefunden. Kinostart weiterhin offen.

Der seit längerem geplante Flash Solofilm mit Ezra Miller als blitzschneller Superheld kommt nicht so recht voran. Seit einiger Zeit schon sucht Warner nach einem passenden Regisseur.

Nun ist das Filmstudio anscheinend fündig geworden, doch statt einen sind es gleich zwei Regisseure geworden: Das Duo Francis Daley und Jonathan Goldstein soll laut Variety die DC Comic-Verfilmung unter dem neuen Titel Flashpoint inszenieren.

Francis Daley & Jonathan Goldstein sollen Flash-Film drehen

Die beiden Filmemacher Francis Daley und Jonathan Goldstein sind bisher eher für Komödien bekannt, wie etwa als Autoren für Kill the Boss (2011) oder als Regisseure für das Remake Vacation - Wir sind die Griswolds (2015) und den kommenden Film Game Night (2018).

Doch auch im Superheldenfilm haben sie erste Erfahrungen sammeln dürfen. Zuletzt gehörten sie zum Autoren-Team für den neuen Spider-Man Film mit Tom Holland. Ob sie auch das Drehbuch zum Flash-Film von Joby Harold überarbeiten werden, ist nicht bekannt.

Regie-Duo sind nicht die ersten Kandidaten

Francis Daley und Jonathan Goldstein sind nicht die ersten Regisseure für den Flash-Film. Zuvor war schon Rick Famuyiwa (Dope) für den Posten vorgesehen, doch der stieg vor einem Jahr nach Streitigkeiten mit dem Studio wieder aus.

Davor war Seth Grahame-Smith (Abraham Lincoln Vampirjäger) für die Regie vorgesehen, der jedoch unerwartet wieder gehen durfte. Angeblich sei er nach Meinung des Studios zu jung für so ein großes Filmprojekt.

Comic-Vorlagen Flashpoint

In den Comics Flashpoint von Geoff Johns reist Flash in die Vergangenheit zurück, um seine Mutter zu retten mit dramatischen Auswirkungen auf die Zukunft. In der Vorlage treten neben Flash auch weitere DC-Helden und Schurken auf dem Plan.

Letzten Informationen nach könnte Gal Gadot als Wonder Woman auch im Superheldenfilm mitspielen, bestätigt ist das aber noch nicht. Ebenso wenig die jüngsten Gerüchte über einen Auftritt von Ben Affleck als Bruce Wayne aka Batman.

Ezra Miller als Superheld The Flash

Flash-Darsteller Ezra Miller war unterdessen nicht untätig. So spielte er den roten Blitz bereits in den DC Comic-Verfilmungen Batman v Superman: Dawn of Justice (2016), Suicide Squad (2016) mit einem Cameo-Auftritt und zuletzt Justice League (2017) an der Seite von Batman und Wonder Woman mit.

Wann der Solofilm Flashpoint in die Kinos kommt, steht noch nicht fest.

Justice League - Comic-Con Trailer mit Batman & Co gegen einen mächtigen Bösewicht 4:11 Justice League - Comic-Con Trailer mit Batman & Co gegen einen mächtigen Bösewicht


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen