Fortnite - Bald könnt ihr den Gleiter auch nach dem Absprung erneut nutzen

Mit Update 6.2 bekommt der Gleiter in Fortnite für eine Woche neue Einsatzmöglichkeiten. Auch nach dem Absprung lässt er sich wieder öffnen.

von Martin Dietrich,
24.10.2018 11:20 Uhr

In Fortnite gewinnen die Gleiter für eine Woche an Bedeutung. Sie lassen sich jetzt jederzeit ab einer bestimmten Höhe öffnen.In Fortnite gewinnen die Gleiter für eine Woche an Bedeutung. Sie lassen sich jetzt jederzeit ab einer bestimmten Höhe öffnen.

Epic Games wagt in Fortnite testweise eine Neuerung, die großen Einfluss auf das Spiel haben dürfte. Mit dem bald erscheinenden Patch 6.2 sind die Gleiter für eine Woche in allen Spielmodi nach dem Start wieder einsetzbar. Den Gleiter könnt ihr in der Luft erneut aufklappen, sobald ihr euch mindestens drei Stockwerke (etwa 10 bis 12 Meter) über dem Boden befindet.

Zuvor war dieses Feature nur im Sonderspielmodus Höhenrausch möglich. Jetzt aktivieren die Entwickler die mehrmals einsetzbaren Hängegleiter in sämtlichen Spielvarianten. Die Gleiter öffnen sich also nicht mehr nur am Spielanfang, wenn man über der Insel abgeworfen wird oder bei der Nutzung eines Sprung-Pads.

Im Zuge dieser Ankündigung wurde auch ein GIF veröffentlicht, dass die Änderung in Aktion zeigt.

»Wir wollen über einen Test herausfinden, wie sich das Hinzufügen einer einzelnen, von allen Spielern nutzbaren Mobilitätsmechanik auf das normale Gameplay auswirkt. Dieser Test soll eine Woche lang laufen, wobei uns natürlich eure Meinung interessiert«, schreibt Epic auf der offiziellen Webseite. Die Änderung könnte insbesondere sämtlichen Fallschaden negieren, da Spieler große Höhen nicht mehr fürchten müssten und bei Gefahr einfach wegschweben.

Gerade für die Eigenbauten der Spieler ergeben sich so neue Möglichkeiten - positiv wie negativ. Stark in die Höhe zu bauen, ist nun weit weniger risikobehaftet. Auf der anderen Seite verliert das Zerstören von feindlichen Gebäuden an Bedeutung, wenn Gegner sich einfach per Gleiter verdünnisieren und im Prinzip nicht mehr in den Tod stürzen können.

Fortnite - Battle Pass Season 6 ansehen

Nvidia Geforce RTX 2080 Ti - PUBG & Fortnite 4K-Benchmark mit Vergleich zu GTX 980 Ti und 1080 Ti 3:36 Nvidia Geforce RTX 2080 Ti - PUBG & Fortnite 4K-Benchmark mit Vergleich zu GTX 980 Ti und 1080 Ti


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen