Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Fortnite: Battle Royale Einsteiger-Guide - Die 6 wichtigsten Überlebenstipps

Das Last-Man-Standing-Genre hat mit Epics Fortnite: Battle Royale einen kostenlosen Ableger erhalten. Wir haben die wichtigsten Anfängertipps für euch.

von Christian Just,
28.11.2017 15:10 Uhr

In Fortnite: Battle Royale tretet ihr gegen 99 Mitspieler an - im Kampf um Leben und Tod.In Fortnite: Battle Royale tretet ihr gegen 99 Mitspieler an - im Kampf um Leben und Tod.

In Fortnites kostenlosem Battle-Royale-Modus springt ihr aus einem fliegenden Schulbus über einer Insel ab. Unten angekommen, müsst ihr herumliegende Waffen und Ausrüstung sichern, um euch gegen die übrigen 99 Mitspieler durchzusetzen. Dabei verkleinert eine Todeszone das Spielgebiet so lange, bis der Sieger ermittelt ist. Wer sich besser ausrüstet, schneller agiert und treffsicherer schießt, geht aus der Schlacht am Ende siegreich hervor.

Denn nur der letzte Überlebende gewinnt die Runde. Wollt ihr das sein? Mit unseren Einsteigertipps für Fortnite: Battle Royale lernt ihr, wie ihr eure Überlebenschancen verbessert und am Ende der Partie sogar den “Epischen Sieg” davontragen könnt.

PUBG vs. Fortnite: Ist Fortnite: Battle Royale ein schamloser Klon?

Gezielt abspringen

Habt ihr die Hüpf- und Dreschphase - auch bekannt als Pre-Game-Lobby - hinter euch, findet ihr euch im schwebenden Schlachtenbus wieder, der eine zufällige Route quer über die Spielwelt fliegt. Es liegt nun bei euch, zu entscheiden, welchen Zeitpunkt ihr für euren Absprung wählt. Beachtet dabei jedoch die goldene Battle-Royale-Regel, dass im Nahbereich der Flugroute am Boden sehr viel Konkurrenz herrscht. Wer also in Ruhe Waffen und Ausrüstung suchen möchte, sollte sich möglichst weit von dieser Route entfernen.

Die Wahl des richtigen Absprungs ist essentiell für einen erfolgreichen Start.Die Wahl des richtigen Absprungs ist essentiell für einen erfolgreichen Start.

Da die Map in Fortnite deutlich kleiner ausfällt als die des Genre-Kollegen Playerunknown's Battlegrounds, jedoch ebenfalls 100 Spieler ums Überleben kämpfen, ist das Finden eines ruhigen Plätzchens oftmals gar nicht so einfach. Bei Fortnite: Battle Royale gilt also umso mehr, die Gegner bereits beim Anflug auf die Spielwelt genauestens im Auge zu behalten. Und euer Anflug-Ziel gegebenenfalls zu ändern, wenn ihr zu viel Gesellschaft habt. Macht euch außerdem schon vorher klar, was ihr in dieser Runde erreichen wollt: Spielt ihr um den Sieg oder wollt ihr erstmal üben und sucht deshalb nach schneller Action?

  • Zum Erringen eines "Epischen Sieges": Haltet euch zentral, aber wählt eine kleinere Location. Meidet große Städte, da dort meistens viel tödliche Action stattfindet.
  • Zum Üben von hitzigen Kämpfen: Stürzt euch auf einen zentralen großen Punkt, an dem ihr viel Konkurrenz haben werdet. So könnt ihr lernen, unter Druck Ruhe zu bewahren.

Tipps für PUBG: Einsteiger-Guide - Die 5 wichtigsten Überlebenstipps

Die richtige Ausrüstung looten

Mit dem richtigen Loot steht und fällt jedes Match in Fortnite: Battle Royale. Waffen und Ausrüstung liegen über die Spielwelt verstreut und müssen eingesammelt werden, um es mit den Gegenspielern aufnehmen zu können. Dabei kommt Epics Free2Play-Titel etwas einfacher daher als der Konkurrent PUBG. Denn in Fortnite warten die Waffen bereits vollständig modifiziert auf ihre glücklichen Finder. Die Suche nach speziellen Visieren oder größeren Magazinen entfällt.

Dieses Haus sollte uns allein gehören. Und mit ihm sämtlicher Loot im Inneren.Dieses Haus sollte uns allein gehören. Und mit ihm sämtlicher Loot im Inneren.

Bei Fortnite: Battle Royale ist das Looten also einfacher und oftmals auch recht flott zufriedenstellend abgeschlossen. Euch stehen nur fünf Inventarplätze für Waffen und Items zur Verfügung, nutzt sie also weise. Mit der folgenden Ausrüstung seid ihr für das Endgame gut gewappnet:

  • eine Waffe für den Nahbereich - Shotgun oder Maschinenpistole
  • eine Waffe für die mittlere Distanz - Sturmgewehr
  • eine Waffe für den Fernkampf - Scharfschützengewehr
  • Granate/ Brandbombe
  • Bandagen

Richtig gelesen, auch Boost-Items, wie Bandagen oder Tränke, belegen die raren Inventarplätze. Die blauen Schild-Tränke sollten nach Möglichkeit sofort konsumiert werden, um einerseits schnellstmöglich vom Schild zu profitieren und andererseits Platz im Inventar zu schaffen.

Haltet auch die Ohren offen: Summende Truhen fördern oft den wertvollsten Loot zutage. So manches Scharfschützengewehr fiel uns auf diesem Wege in die Hände.

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen