Fortnite - Video-Interview mit Gameplay-Szenen veröffentlicht

Das US-Spielemagazin Game Informer hat ein Video-Interview mit den Entwicklern des kommenden Fortnite geführt. Zu sehen sind in dessen Verlauf auch einige Gameplay-Szenen aus dem Survival-Titel.

von Tobias Ritter,
14.04.2014 10:50 Uhr

Im Rahmen ihrer umfangreichen Coverage zum kommenden Survival-Titel Fortnite vom Entwicklerstudio Epic Games hat die englischsprachige Gaming-Zeitschrift Game Informer nun ein neues Video-Interview mit Roger Collum, dem Producer des Spiels, und Lead-Designer Darren Sugg veröffentlicht. Und in dessen Verlauf werden auch erstmals echte Gameplay-Szenen gezeigt.

Im Verlauf des 3:50 Minuten langen Videos sprechen Collum und sein Kollege unter anderem über die Shooter- und Rollenspiel-Elemente, die in Fortnite zusammenfließen. Außerdem gehen sie auf die Gegner und das eigentliche Spielprinzip ein: Gebäude und Fahrzeuge zerlegen, Rohstoffe einsammeln, Befestigungsanlagen und Festungen bauen sowie in der Nacht angreifende Monster erledigen.

Fortnite soll noch 2014 veröffentlicht werden und setzt auf ein Free2Play-Modell. Einem Pay2Win-Prinzip erteit Collum allerdings eine Absage. Man wolle sich eher an League of Legends und Team Fortress 2 orientieren, heißt es.

» Fortnite - Zahlreiche Details zum Survival-Titel von Epic Games

Fortnite - Ankündungs-Trailer: Epic macht Zombie-Tower-Defense 1:05 Fortnite - Ankündungs-Trailer: Epic macht Zombie-Tower-Defense

Fortnite - Screenshots ansehen


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen