Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Für Abenteurer und Entdecker - Die 5 Action-Adventure-Highlights der E3 2017

Egal ob Horror, Survival oder Fantasy: Auf der E3 2017 erwartet uns ein Haufen interessanter neuer Action-Adventures. Wir haben fünf Highlights herausgesucht.

von Elena Schulz,
08.06.2017 16:02 Uhr

Die E3 2017 wird actionreich: Hier sind fünf Action-Adventure-Highlights für dieses Jahr.Die E3 2017 wird actionreich: Hier sind fünf Action-Adventure-Highlights für dieses Jahr.

Die E3 ist zwar nicht jedes Jahr von großen Überraschungen geprägt, bringt aber immer einen Haufen neuer Infos mit - sei es zu neu angekündigten oder altbekannten Titeln, zu denen es endlich Neues gibt. Damit Sie in jedem Fall gut vorbereitet sind, haben wir für alle wichtigen Genres (Open World, Action-Adventures, Strategie, Shooter, Rollenspiele und Sport- und Rennspiele) die potenziellen Highlights der Messe 2017 herausgesucht.

Nach aktuellen Stand können wir auf der E3 2017 ziemlich sicher mit diesen fünf Action-Adventures rechnen. Wir haben sie uns für diese Liste herausgepickt, weil sie mit die mit größten erwarteten Titel sind und allein in sich genug Abwechslung bieten, um eine ganze Messe zu füllen. Natürlich gibt es aber noch eine Vielzahl an kleineren Action-Adventures und (hoffentlich) noch unbekannten Neuankündigungen, die dieses Jahr in LA aufschlagen werden.

1. Das Comeback: Assassin's Creed: Origins

Was lange währt, wird endlich gut. Für das neue Assassin's Creed hat Ubisoft sich eine kreative Schaffenspause gegönnt und nach Syndicate ein Jahr ausgesetzt. 2017 soll es nun aber wieder so weit sein. Das legen zumindest die zahlreichen Leaks der letzten Wochen nahe: Origins tauchte schon früh unter dem Namen »Empire« auf, mittlerweile haben sich die Hinweise um ein mögliches Setting im alten Ägypten verdichtet. Auch der Protagonist ist angeblich bereits vorab im Netz aufgetaucht.

Zur E3 werden wir ziemlich sicher mehr erfahren und hoffentlich nach den ganzen Leaks auch endlich offizielles Material zum neuen Assassin's Creed sehen. Dass es wohl zurück zu den Wurzeln der Reihe möchte, macht uns schon einmal neugierig.

News: Need for Speed 2017 vorgestellt - Neuer Screenshot aus Assassin's Creed Origins 3:00 News: Need for Speed 2017 vorgestellt - Neuer Screenshot aus Assassin's Creed Origins

1 von 5

nächste Seite



Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen