Game of Thrones zum selbst nachspielen - Alle Spiele und die wichtigsten Mods zur Fantasyserie

Game of Thrones gehört auch mit Staffel 8 noch zu den besten Serien für den TV - aber können die Spielumsetzungen da mithalten? Wir zeigen alle für PC, PS4 und Xbox One.

7 Spiele für Game of Thrones-Fans - Video: Spielen wie in Westeros 8:05 7 Spiele für Game of Thrones-Fans - Video: Spielen wie in Westeros

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Keine Frage, Game of Thrones gehört zu den absoluten Top-Serien im TV. Das Fantasy-Spektakel macht mit jedem neuen Schwung an Folgen, so wie nun mit der finalen Staffel 8, Schwerter und Magie weltweit zu einem so gewaltigen Massenphänomen, wie es zuvor nur die Herr-der-Ringe-Filme geschafft haben.

So ein Erfolg zieht bestimmt auch Top-Spiele nach sich, oder? Tatsächlich haben bereits mehrere Entwickler Game of Thrones auf den PC, die Playstation 4 und die Xbox One gebracht. Allen voran die Adventure-Experten bei Telltale. Und natürlich die Modder! Einige der besten Spielumsetzungen von Game of Thrones sind Mods für andere Titel wie Medieval 2: Total War. Wir zeigen alle Wege, als Spieler in die Welt von Westeros einzutauchen.

Game of Thrones: A Telltale Games Series

Mit geballter Lizenzpower im Rücken strickten Telltale Games 2014 eine ihrer traditionellen Episoden-Adventure-Serien im Universum von Game of Thrones. Parallel zu den Geschehnissen vom Ende der dritten Staffel bis zum Beginn der fünften lenken wir in Game of Thrones: A Telltale Games Series die Geschicke es Hauses Forrester.

Diese Familie stammt nicht aus den Büchern oder der Serie, ihr Schicksal ist aber mit bekannten Charakteren wie Tyrion Lannister oder Daenerys Targaryen verwoben - alle von den englischen Originalschauspielern gesprochen! Auch optisch sind sie der echten Besetzung nachempfunden.

Wie bei Telltale üblich, stellt uns die Story immer wieder vor schwierige Entscheidung, ohne eindeutige gute Lösung. Damit schafft es die Spieleserie, einige großartige Momente zu inszenieren. Es bleibt aber ein schaler Nachgeschmack, weil viele unserer Taten am Ende keine so großen Auswirkungen haben wie erhofft. Ursprünglich war noch eine zweite Staffel geplant, nach der Schließung von Telltale Games wird daraus allerdings aller Voraussicht nach nichts.

Zum Test von Game of Thrones: A Telltale Games Series

Plattformen: PC, Playstation 4, Playstation 3, Xbox One, Xbox 360, iOS, Android, OS X
Release: Dezember 2014

Game of Thrones: A Telltale Games Series - Screenshots ansehen

1 von 7

nächste Seite


zu den Kommentaren (13)

Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.