Game of Thrones - Neue Bilder & Details: Was wir Neues über Staffel 8 erfahren haben

Zum baldigen Finale der Erfolgsserie gibt es neue Bilder und weitere Details zu den Filmarbeiten und der gigantischen Schlacht. TV-Start am 14. April.

von Vera Tidona,
04.03.2019 18:55 Uhr

Serienhit Game of Thrones meldet sich im April mit der finalen Staffel zurück.Serienhit Game of Thrones meldet sich im April mit der finalen Staffel zurück.

Mit der achten Staffel von Game of Thrones verabschiedet sich eine der weltweit erfolgreichsten Fantasy-Serie vom Bildschirm, wenn nicht sogar die bislang erfolgreichste überhaupt. Demnach sind die Erwartungen der Fans auf das große Finale gigantisch - und die Serien-Macher versprechen spektakuläres.

Nun widmet das US-Magazin EW dem Serien-Finale einer umfangreichen Sonderausgabe und berichtet von den Dreharbeiten der sechs finalen Episoden, die sie Ende letzten Jahres am Film-Set von Winterfell besuchen durften. Hinzu kommen Interviews mit den Serien-Macher David Benioff und Dan Weiss, sowie den einzelnen Regisseuren der jeweiligen Folgen.

Schlacht um Winterfell schlägt alles bisher dagewesene

Bereits im Vorfeld wurde von den aufwendigen Dreharbeiten der größten Schlachten der Serie berichtet, größer noch als die Schlacht der Bastarde. Nun bestätigt Regisseur Miguel Sapochnik, dass die Schlacht um Winterfell mit Jon Snow, Daenerys und ihren Verbündeten gegen den Nachtkönig und seiner Armee von Untoten als einer der längsten Actionszene aller Zeiten ist. Inspiration für diese aufwendig gedrehte Schlacht habe er sich unter anderem auch von Peter Jacksons Der Herr der Ringe: Die zwei Türme geholt, in der eine gigantische, fast 40-minütige Schlacht gezeigt wird.

Game of Thrones: Erste Bilder geben Hinweis auf Jaimes Geschichte

Auch Maisie Williams als Arya-Darstellerin berichtet von den anstrengenden Filmarbeiten, die allein in 55 Nächten gedreht wurden. Neben ihr sind noch viele weitere bekannte Helden aus der Serie beteiligt, die Rede ist von 20 Hauptfiguren. Doch nicht jeder Hauptcharakter wird das riesige Gemetzel unbeschadet überleben, bestätigten die Serien-Macher. Wer auf dem Schlachtfeld von Winterfell sein Leben lassen wird, ist natürlich noch streng geheim.

Game of Thrones - Staffel 8 ab 14. April auf HBO und Sky

Die achte und finale Staffel des Serienhits Game of Thrones wird ab dem 14. April auf dem US-Sender HBO und hierzulande auf dem Pay-TV-Sender Sky gezeigt.

Wie Sky nun bekannt gab, wird die erste Folge am 15. April um 3:00 Uhr nachts im englichen Original via Sky Q, Sky Go und Sky Ticket gezeigt. Die synchronisierte Fassung gibt es am gleichen Tag um 20:15 Uhr auf Sky Atlantic HD. Die weiteren Folgen werden wie gewohnt im Wochentakt ausgestrahlt.

Alles, was wir bisher über Game of Thrones wissen und zu wissen glauben

Game of Thrones - Weiterer Teaser-Trailer enthüllt Starttermin der finalen Staffel im April 1:30 Game of Thrones - Weiterer Teaser-Trailer enthüllt Starttermin der finalen Staffel im April


Kommentare(33)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen