Bei Steam spielt ihr 2020 viele Messe-Demos der gamescom selbst

Steam stellt euch als offizieller Partner der gamescom 2020 spielbare Demos von spannenden kommenden Spielen vor, die ihr entspannt zu Hause testen könnt.

von Christian Just,
12.08.2020 16:40 Uhr

Keine Messe vor Ort, keine Spiele-Demos? Mitnichten, da ihr zur gamescom 2020 spielbare Steam-Demos bekommt. Keine Messe vor Ort, keine Spiele-Demos? Mitnichten, da ihr zur gamescom 2020 spielbare Steam-Demos bekommt.

Die gamescom 2020 rückt näher, bleibt aber dennoch auf Distanz. Schließlich lagert die größte Computerspiel-Messe der Welt wegen der Corona-Pandemie komplett in den digitalen Raum aus.

Ihr genießt also ein vollgepacktes Programm mit Events und Programmen - nur eben gemütlich vor heimischem Bildschirm. Dank eurer gamescom-Medienpartner GameStar, GamePro und MeinMMO übrigens auch mit täglichen Live-Shows.

Ein großer Spaß für Spieler - spielbare Demos auf der Messe - fällt ebenfalls nicht ins Wasser. Die Vertriebsplattform Steam tritt nämlich als offizieller Partner der gamescom 2020 auf und stellt euch zahlreiche Demos zum selbst Ausprobieren zur Verfügung.

Wir kennen derlei Demo-Events auf Steam bereits von anderen Gelegenheiten. Ihr ladet euch die Testversionen einfach kostenlos herunter und spielt sie in aller Ruhe Probe. Welche Titel genau als Demos an den Start gehen, erfahren wir in den kommenden Wochen.

Auch ein Messe-MMO wartet auf Besucher

Die gamescom 2020 läuft vom 27. bis 30 August. Wir haben für euch zusammengeschrieben, was euch am verlängerten gamescom-Wochenende alles erwartet, welche Termine gelten und was sonst noch wissenswert ist:

gamescom 2020: Großes Programm & Termine   15     6

Mehr zum Thema

gamescom 2020: Großes Programm & Termine

Neben den Steam-Demos müsst ihr auch auf einen (vituellen) Rundgang auf der Messe nicht verzichten. Im Free2Play-MMO Indie Arena Booth Online schreitet ihr zusammen mit anderen Besuchern durch eine digitale Version der gamescom 2020.

Dort warten ebenfalls kostenlose Demos von spannenden Indie-Spielen auf euch, die ihr nach Herzenslust zocken könnt. Unter den 185 Titeln findet ihr illustre Namen wie Everspace 2, Solasta oder The Riftbreaker. Damit sollte sich der Messe-Sommer zumindest ein bisschen so anfühlen, als wäre alles beim Alten.

zu den Kommentaren (29)

Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.