gamescom Awards 2019: PS4-Exklusivtitel Dreams wird bestes Spiel der Messe

Die Gewinner des diesjährigen gamescom Awards wurden bekannt gegeben. Das beste PC-Spiel kommt von Ubisoft, der Publikumspreis geht an 2K.

von Heiko Klinge, Natalie Schermann,
24.08.2019 17:30 Uhr

Ghost Recon: Breakpoint staubt den gamescom Preis für das beste PC-Spiel 2019 ab. Ghost Recon: Breakpoint staubt den gamescom Preis für das beste PC-Spiel 2019 ab.

Update 24.8.2019: Die gamescom hat nun auch die Genre-Gewinner sowie die Publikumspreise der gamescom Awards veröffentlicht. Als bestes Spiel der Messe wurde von der Fachjury, zu der auch GameStar-Redakteurin Petra Schmitz gehört, der PS4-Exlusivtitel Dreams ausgezeichnet.

Der Publikumspreis für das meisterwartete Spiel der Messe geht an Borderlands 3. Die wohl größte und schönste Überraschung: Der Publikumspreis für den besten Stand ging in diesem Jahr nicht an einen großen Publisher, sondern an die Indie Arena – ein großer Sammelstand, bei dem die Besucher mehr als 100 Titel von Indie-Entwicklern ausprobieren konnten.

Unten im Artikel findet ihr die aktualisierte Liste mit allen diesjährigen Gewinnern.

Aus über 160 Einreichungen in neun Genre- und fünf Plattform-Kategorien hat die Fachjury die Gewinner des gamescom Award 2019 gewählt. Die ersten Preisträger wurden nun auf dem großen Eröffnungs-Event Opening Night Live bekannt gegeben.

Alle Gewinner-Titel haben nun zusätzlich die Chance auf den Hauptpreis Best of gamescom, der ebenfalls von der Jury vergeben wird.

Noch ausstehend sind die Kategorien Beste Hardware/Technik, Bestes Multiplayer-Spiel, Best Ongoing Game und Bestes VR/AR-Spiel. Diese werden von einer Experten-Jury bewertet und die Gewinner werden am gamescom-Samstag, den 25.08.2019, präsentiert.

Disclaimer: Sowohl GameStar als auch unsere Schwesterseite GamePro gehören zur gamescom Award-Jury, vertreten durch Rae Grimm für GamePro sowie Petra Schmitz für GameStar.

Jury-Awards

Best of gamescom
Dreams, Sony Interactive Entertainment

Best VR / AR Game
Marvel's Iron Man, Sony Interactive Entertainment

Best Hardware / Technology
Xbox Elite Wireless Controller Series 2, Microsoft

Best Multiplayer Game
Borderlands 3, 2K

Best Ongoing Game
Monster Hunter World: Iceborne, Capcom Entertainment

Best Games Company
THQ Nordic

HEART OF GAMING Award
Diversität mit Fokus auf Barrierefreiheit (Accessibility)

gamescom Indie award
El Hijo, Honig Studios

Best of CAMPUS
Super Size Hero, Filmakademie Baden-Württemberg

Publikums-Awards

Best Booth
Indie Arena Booth, Super Crowd Entertainment

Best eSports Experience
Super Smash Bros. Ultimate gamescom 2019 Invitational, Nintendo

Best Streamer/Let's Player
PietSmiet

gamescom "Most Wanted" Consumer Award
Borderlands 3, 2K

Genre-Awards

Bestes Action-Adventure
Blacksad: Under the Skin, astragon Entertainment

Bestes Action-Spiel
DOOM Eternal, ZeniMax Germany

Bestes Familien-Spiel
Concrete Genie, Sony Interactive Entertainment

Bestes Rennspiel
Grid, Codemasters

Bestes Rollenspiel
Wasteland 3, Koch Media

Beste Simulation
Planet Zoo, Frontier

Bestes Sportspiel
Roller Champions, Ubisoft

Bestes Strategiespiel
Desperados 3, THQ Nordic

Most Original Game
Dreams, Sony Interactive Entertainment

Plattform-Awards

Bestes PC-Spiel
Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint, Ubisoft

Bestes Xbox One-Spiel
Gears 5, Microsoft

Bestes Nintendo Switch-Spiel
The Legend of Zelda: Link's Awakening, Nintendo

Bestes PS4-Spiel
Dreams, Sony Interactive Entertainment

Bestes Mobile-Spiel
Battle Chasers: Nightwar - Mobile Edition, HandyGames

Auf unserer großen Themenseite zur Messe findet ihr alle wichtigen Infos zur gamescom. Und selbstverständlich werden wir auch in diesem Jahr für euch mit einem großen Livestream-Programm vor Ort am Start sein.


Kommentare(64)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen