GameStar Podcast - Folge 25: Stealth Games und die Königsdisziplin des Leveldesigns

Der GameStar-Podcast wandelt auf dunklen Pfaden: Was fasziniert uns am Schleichen? Und was waren die besten (und schlechtesten) Stealth Games?

von Michael Graf,
27.01.2018 10:00 Uhr

Sind Schleichspiele die Königsdisziplin des Leveldesigns? Wir sagen: Muss man drüber reden.Sind Schleichspiele die Königsdisziplin des Leveldesigns? Wir sagen: Muss man drüber reden.

In Spielen wie Dark Project, Hitman, Dishonored und Deus Ex huschen wir ungesehen durch die Schatten, pirschen elegant um Wachen herum und verschwinden schließlich wieder hinaus in die Nacht, als wäre nie etwas geschehen. Aber warum eigentlich? Woher kommt sie, die Faszination am Schleichen, an Stealth-Games? Was waren für uns die besten Schleichspiele - und die schlechtesten? Darüber sprechen Dimitry »Solid Snake« Halley, Maurice »Ninja« Weber und »Michael »Garrett« Graf im GameStar-Podcast.

Bei beleuchten wir nicht nur die Schattenwelt der reinen Schleichspiele, sondern auch jene Titel, die uns die Wahl lassen, ob wir heimlich vorgehen wollen oder nicht. Deus Ex und Dishonored sind die besten Beispiele: Beide Serien drücken uns Waffen respektive Schwerter in die Hand, die wir einsetzen können, aber nicht müssen. Wobei Dishonored hier eine Sonderrolle zukommt, über die sich Maurice herrlich aufregen kann.

Micha erzählt von betäubten Kampfhunden und davon, wie ihn ein Star-Wars-Shooter zum Schleichspieler machte, noch bevor er überhaupt wusste, was Schleichspiele sind. Dimi schwärmt von pinkelnden Postboten und geworfenen Giftschlangen, Maurice von Parallelen zwischen taktischen Schleich- und klassischen Rollenspielen. Wir wagen sogar die steile These, dass Schleichspiele die Königsdisziplin des Leveldesigns sind. Und übrigens auch des Sounddesigns, obwohl Maurice keine Moospfeile mag.

Zugleich reden wir darüber, was bei Schleichspielen schiefgehen kann - und bereits schiefgegangen ist. Wir reden über die Schrecken des neuen Thief, über erzwungene Schleicherei in Battlefield 1. Und dann wäre da natürlich noch die Sache mit dem heimlichen Römer, der gleich zwei Podcaster nachhaltig traumatisiert hat.

Folge verpasst? Hier gibt's alle Podcast-Episoden in der Übersicht

Den Podcast könnt ihr direkt über das obige Embed anhören sowie auf iTunes und Spotify. Für Mitglieder von GameStar Plus gibt es einen zudem den neuen RSS-Feed, mit dem ihre alle öffentlichen und plus-exklusiven Folgen auf euer Smartphone laden können. Schließlich erscheint jede zweite Folge des GameStar-Podcasts exklusiv für GameStar Plus.

Mehr dazu

Großer Report zur Geschichte der Schleichspiele: Schleich dich! (Plus)
GameStar Podcast: Die besten (und schlechtesten) Levels aller Zeiten (Plus)
Everybody's darling is nobody's friend: Das neue Thief im Test
Das Beste zum Schluss: Bioshock Infinite: Burial at Sea im Test
Das Comeback der Commandos: Shadow Tactics im Test


Kommentare(47)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen