Gigantic - Perfect World schließt Studio Motiga, fast alle Mitarbeiter ohne Job

Motiga, das Studio hinter dem MOBA-Shooter Gigantic wird geschlossen. Rund 50 Entwickler werden nun arbeitslos.

von Ömer Kayali,
05.11.2017 11:56 Uhr

Das Studio hinter dem MOBA-Shooter Gigantic schließt.Das Studio hinter dem MOBA-Shooter Gigantic schließt.

Wie die Seite Destructoid berichtet, haben mehrere Mitarbeiter von Motiga bestätigt, dass das Studio bald schließen wird. Circa 50 Mitarbeiter müssen sich danach einen neuen Job suchen. In der Vergangenheit kam es regelmäßig zu Entlassungen, was an der problembehafteten Entwicklung des MOBA-Shooters Gigantic lag.

Ursprünglich sollte das Spiel von Microsoft veröffentlicht werden, das Unternehmen stieg aber 2016 aus. Erst nach der Übernahme von Perfect World Entertainment konnte Gigantic im Juli dieses Jahres schließlich auf den Markt kommen.

Mehr: Runic Games - Das Hob- und Torchlight-Studio wurde geschlossen

Gründe für die Schließung

Gegenüber Destructoid nannte Motigas Firmenchef Chris Chung die Gründe für die Schließung des Studios. Es sei eine gemeinsame Entscheidung gewesen. Das Interesse von Perfect World Entertainment sei es, profitabel zu sein und Gigantic konnte schlichtweg nicht genug Einnahmen erzielen. Laut Chung werden sich aber noch ein paar Entwickler um den Support des Spiels kümmern, solange das noch Sinn mache.

In einem späteren Statement erklärte er, dass er diese Aussagen in einem schwierigen Moment getroffen hat und deshalb möglicherweise nicht alle Fakten genannt habe. Er entschuldigte sich für mögliche Irrtümer.

Statement von Perfect World

Nach Chris Chung meldete sich auch Perfect World Entertainment zu Wort. Die Publisher-Firma spricht allerdings nicht von einer Schließung von Motiga, nur die Anzahl der Mitarbeiter sei reduziert worden. Perfect World bestätigt Chungs Aussage, dass das Spiel weiterhin auf allen Plattformen verfügbar sein wird und der Support von einem kleinen Team aufrechterhalten werden soll. Im November soll bereits ein neues Update kommen.

Zur gleichen Zeit wurde bekannt, dass auch Runic Games schließen muss, ein weiteres Studio von Perfect World Entertainment. Die Schließung von Motiga stehe dazu aber nicht im Zusammenhang.

Gigantic - Launch-Trailer mit allen 19 Helden des Hero-Shooters 1:30 Gigantic - Launch-Trailer mit allen 19 Helden des Hero-Shooters


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen