Godfall: Gameplay-Trailer zum "Destiny mit Schwertern" zeigt rasantes Kampfsystem

Godfall erscheint als Launch-Titel für die PS5 - aber ebenso für den PC. Jetzt wurde erstmals offizielles Gameplay zum Action-RPG mit starkem Fokus auf Nahkampf gelegt.

von Vali Aschenbrenner,
11.06.2020 23:00 Uhr

Godfall - Gameplay-Reveal-Trailer zum PS5-Slasher 1:34 Godfall - Gameplay-Reveal-Trailer zum PS5-Slasher

Godfall wird einer der ersten Launch-Titel für die Playstation 5, aber auch für den PC erscheinen. Auf Sonys Konsolen-Event wurde nun erstmals offizielles Gameplay im Zuge eines Trailers vorgestellt, welches den Nahkampf-Fokus des Action-RPGs beleuchtet.

Die wichtigsten Fakten

  • Der PC-Release erfolgt zeitgleich zum PS5-Release
  • Godfall wird von Counterplay Games (Duelyst) entwickelt und von Gearbox Publishing (Borderlands, Battleborn) vertrieben
  • Vom Spielprinzip her lässt sich Godfall mit Destiny vergleichen, legt aber im Gegensatz zum First-Person-Shooter einen Fokus auf Nahkampf aus der Third-Person-Perspektive.

Was wurde gezeigt? Im Gameplay-Trailer sehen wir verschiedene Charaktere, die sich wohl einer der jeweils drei Klassen von Godfall zuordnen lassen, mit unterschiedlichen Waffen gegen schwer gepanzerte Gegner kämpfen. Dabei kamen unter anderem Schild und Schwert, Zweihänder, Speere und doppelte Dolche zum Einsatz. Neben kleineren Mini-Gegnern bekamen wir auch einen Eindruck größeren Bossen.

Was war bemerkenswert? Wie schon zuvor bekannt gegeben wurde, ist es in Godfall möglich, jederzeit während des Spielens zwischen den drei unterschiedlichen Klassen zu wechseln. Wie fließend dieser Übergang tatsächlich funktionieren soll, wurde nun auch im Gameplay-Trailer gezeigt.

Godfall wird zum Launch der Playstation 5 erscheinen. Das Action-RPG wird zeitgleich für den PC veröffentlicht - und 12 Monate exklusiv über den Epic Games Store erhältlich sein.

zu den Kommentaren (26)

Kommentare(26)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen