Godzilla 2 - Erste Bilder zeigen das Monster und seinen atomaren Hitzestrahl

Nächstes Jahr gibt es ein Wiedersehen mit Godzilla in den Kinos, und er ist nicht allein. Nun gibt es erste Bilder und neue Details zur Story. Erster Trailer auf der Comic Con?

von Vera Tidona,
13.07.2018 16:45 Uhr

Erstes Bild zu Godzilla 2 zeigt den König der Monster und sein eindrucksvoller atomarer Hitzestrahl.Erstes Bild zu Godzilla 2 zeigt den König der Monster und sein eindrucksvoller atomarer Hitzestrahl.

Das legendäre Filmmonster meldet sich nächstes Jahr im Sequel Godzilla: King of the Monsters nach dem Kinohit von Gareth Edward in den Kinos zurück. Nur wenige Tage vor der Comic Con 2018 in San Diego sind erste Bilder aus dem Film erschienen, exklusiv über das US-Magazin EW.

Darauf zu sehen ist nicht nur das gigantische Monster, auch präsentiert er eindrucksvoll seinen legendären atomaren Hitzestrahl. Ein weiteres Szenenbild wirft einen ersten Blick auf die beiden Neuzugänge des Films, Vera Farmiga (Up In The Air) und Stranger-Things-Star Millie Bobby Brown.

Vera Farmiga und Millie Bobby Brown spielen im Monsterfilm Godzilla 2 mit.Vera Farmiga und Millie Bobby Brown spielen im Monsterfilm Godzilla 2 mit.

Weitere Story-Details bekannt

Neben den Bildern verrät Regisseur Michael Dougherty (Krampus) weitere Details zu Story des Films, der einige Jahr nach den dramatischen Ereignissen aus dem Vorgängerfilm spielt: So spielt Vera Farmiga die Paläobiologin Dr. Emma Russell für Monarch, die den Kampf gegen mächtige Monsterwesen aufnehmen. Russell hat mit Hilfe von Schallwellen eine Möglichkeit gefunden, mit den Kreaturen zu kommunizieren und sie vielleicht sogar zu kontrollieren. Zu den Monstern gehört neben Godzilla die bereits bestätigte Kreaturen King Ghidorah, Mothra und Rodan - bekannt aus der legendären Filmreihe des japanischen Toho Studios.

Als Dr. Emma Russell gemeinsam mit ihrer Tochter Madison (gespielt von Millie Bobby Brown) von einer mysteriösen Organisation entführt wird, spitzt sich die Lage zu, denn die verfolgen ihre ganz eigenen Pläne mit den Kreaturen. Zu Hilfe eilt ihr Ex-Ehemann und Madisons Vater, Mark Russell (Kyle Chandler), der sich gemeinsam mit zwei Mitarbeitern von Monarch auf eine Rettungsmission begibt. Bei den beiden Mitarbeiter handelt es sich um Ken Watanabe (Inception) als Dr. Ishiro Serizawa und Sally Hawkins (Happy-Go-Lucky) als Vivienne Graham, bereits bestens bekannt aus dem Godzilla Kinohit aus dem Jahr 2014.

Zur weiteren Besetzung gehören Aisha Hinds (Under the Dome), Ziyi Zhang (Tiger & Dragon), Thomas Middleditch (Wolf of Wall Street), Bradley Whitford (West Wing) und O'Shea Jackson Jr. (Straight Outta Compton).

Erster Trailer auf der Comic Con?

Inzwischen wurden die Filmarbeiten zum Godzilla-Sequels erfolgreich abgeschlossen. Da die ersten Bilder und weiteren Details passend zur anstehenden Comic Con in San Diego veröffentlicht wurden, besteht durchaus die Möglichkeit, dass wir in wenigen Tagen vielleicht sogar einen ersten Trailer zu Godzilla: King of the Monsters zu Gesicht bekommen.

Deutscher Kinostart ist am 30. Mai 2019. Weiter geht es ein Jahr später mit dem Treffen der Giganten in Godzilla vs. King Kong.


Kommentare(75)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen