GTA Online: Großes Cayo Perico-Update kommt mit erstem Heist für Solo-Spieler

Rockstar Games hat endlich das im Dezember kommende Update für GTA Online vorgestellt. Wir liefern euch alle Infos zum Cayo Perico Heist inklusive Map-Erweiterung.

von Vali Aschenbrenner,
20.11.2020 16:30 Uhr

GTA Online: Der Cayo Perico-Heist und die neue Insel-Map im Trailer 0:24 GTA Online: Der Cayo Perico-Heist und die neue Insel-Map im Trailer

GTA Online erhält im Dezember 2020 sein nächstes großes Update: Der Cayo Perico Heist kommt nicht nur mit einem neuen Raubüberfall, der besonders interessant für Solo-Spieler werden dürfte, sondern ebenfalls mit seiner ganz eigenen Map-Erweiterung: Der titelgebenden Insel Cayo Perico.

Im folgenden Artikel liefern wir euch alle Infos zum kommenden Heist-Update für GTA Online: Den Release, Inhalt, Umfang und warum gerade Singleplayer-Fans von Grand Theft Auto 5 die Erweiterung des Multiplayer-Modus im Auge behalten sollten.

Alle Infos zum Cayo Perico Heist

Inhalt: Was steckt im Dezember-Update?

Neuer Heist: The Cayo Perico Heist wird ein komplett neuer Raubüberfall, den ihr alleine oder mit bis zu drei Freunden angehen könnt. Wie für die bisherigen Heist von GTA Online üblich, könnt ihr dafür von unterschiedlichen Taktiken und Herausforderungen Gebrauch machen.

Neue Map-Erweiterung: Der Cayo Perico Heist spielt sich auf einer komplett neuen Map-Erweiterung ab: Der titelgebenden Insel des Updates. Wie die genau aussieht, seht ihr im Kopfteil dieses Artikels, wo wir den ersten Trailer zu Cayo Perico eingebunden haben.

Neue Fahrzeuge und Waffen: Der Cayo Perico Heist wird euch neue Waffen und Fahrzeuge liefern, zu denen es aktuell jedoch noch keine konkreten Infos gibt. Außerdem soll euch ein schwer bewaffnetes U-Boot mit »vielen Überraschungen« zur Verfügung stehen.

Neue Radiosender: GTA Online wird mit dem Cayo Perico Heist zusätzlich um neue Radiosender erweitert, die euch bis zu 100 neue Lieder bieten sollten.

Einen ersten Blick ins Innere des U-Boots gibt bereits der Trailer zu Cayo Perico. Einen ersten Blick ins Innere des U-Boots gibt bereits der Trailer zu Cayo Perico.

Release: Wann erscheint das Heist-Update?

Der Release-Termin von des Cayo Perico Heist fällt auf den 15. Dezember 2020. Damit wird das »bisher größte Update« für GTA Online noch dieses Jahr veröffentlicht, bevor 2021 die NextGen-Version von GTA 5 für Playstation 5 und Xbox Series X an den Start geht.

Das ist übrigens auch für PC-Spieler interessant, parallel dazu soll auch ein Update der GTA-5-Version für den heimischen Rechner erfolgen.

GTA Online erscheint 2021 als separates Spiel   61     4

Mehr zum Thema

GTA Online erscheint 2021 als separates Spiel

Was kostet die neue GTA-Online-Erweiterung?

Der Cayo Perico Heist dürfte für Besitzer von GTA 5 kostenlos kommen. Bisher kostete keine einzige Erweiterung für GTA Online Geld, das wird sich mit dem im Dezember 2020 erscheinenden Update wahrscheinlich nicht ändern.

Dennoch dürfen Fans durchaus damit rechnen, dass der ein oder andere neue Inhalt von GTA Online recht kostspielig werden könnte, was Ingame-Cash angeht. Immerhin setzt Rockstar Games für den Multiplayer-Modus von GTA 5 auf für Echtgeld erhältliche Shark Cards. Veteranen dürften aber mittlerweile genug angesparte GTA-Dollar auf der Seite haben.

Cayo Perico wird eine komplett neue Map-Erweiterung für die Spielwelt von GTA Online. Cayo Perico wird eine komplett neue Map-Erweiterung für die Spielwelt von GTA Online.

Wieso ist der neue Heist für Singleplayer-Fans interessant?

Bei Cayo Perico Heist handelt es sich um den ersten Heist von GTA Online, den ihr alleine und ohne Mitspieler bestreiten dürft. Natürlich könnt ihr den Raubüberfall auch mit bis zu drei Freunden im Koop angreifen, alternativ steht euch die Mission aber auch solo offen.

Singleplayer-Fans sollten dabei jedoch beachten: Die Heists von GTA Online zählen zu den kniffligsten und herausforderndsten Missionen des Spiels. Euer Charakter sollte also bereits ein hohes Level haben, damit er mehr einstecken kann sowie bessere Waffen und größere Munitionskapazitäten zur Verfügung stehen.

Gerücht um GTA 5: Singleplayer-DLC soll kommen - allerdings ohne Story-Inhalt   33     2

Mehr zum Thema

Gerücht um GTA 5: Singleplayer-DLC soll kommen - allerdings ohne Story-Inhalt

Neue Map: Was bietet Cayo Perico?

Neue Insel »Cayo Perico«: Nachdem die Spielwelt von GTA Online mit dem Diamond Casino Resort bereits einmal ausgebaut wurde, gibt es mit dem Dezember-Update eine neue Erweiterung der Map. Und die hat es in sich: Eine komplette Insel steht euch zum Erkunden zur Verfügung.

Rockstar zufolge soll es auf der Insel diverse »Social Spaces« geben, die euch und euren Mitspielern zum Tanzen und Party machen zur Verfügung stehen - wahrscheinlich nicht unähnlich zu den Nachtclubs von GTA Online. Das deutet darauf hin, dass ihr Cayo Perico auch außerhalb des Heists erkunden könntet.

Bei dem Cayo Perico Heist selbst habt ihr es laut der offiziellen Infos von Rockstar auf das Vermögen eines Drogenbarons abgesehen, der sich auf der schwer bewachten Insel verschanzt hat: Kunstgegenstände, Gold und Drogengeld warten demzufolge darauf, von euch erbeutet zu werden.

Valentin Aschenbrenner
@valivarlow

Mit dem neuen Update für GTA Online geht Rockstar den genau richtigen Schritt: Jahrelang haben sich Fans einen Singleplayer-DLC für Grand Theft Auto 5 gewünscht, den sie wahrscheinlich nie bekommen werden: Zu erfolgreich und zu lukrativ ist schlichtweg der Multiplayer-Modus von GTA Online.

Was ist der perfekte Kompromiss? Ein Update zu liefern, dass gleichermaßen Koop-Fans, aber auch Solo-Spieler bedient. Natürlich freue ich mich einerseits darauf, gemeinsam mit meinen Freunden die neuen Inhalte für GTA Online zu bestreiten. Doch nicht jeden Abend hat jeder Mitspieler Zeit, was den vergangenen Heists von GTA Online gerne mal im Weg stand: Man benötigt bei fast jedem Raubüberfall exakt vier Spieler, die sich auf die Beute stürzen. Und sich einen fremden Heist-Kumpanen zu suchen, ist natürlich mit einem entsprechenden Risiko verbunden.

Jetzt gibt mir Rockstar endlich die Möglichkeit, mich auch mal alleine in die forderndsten, komplexesten und damit spaßigsten Missionen von GTA Online zu schmeißen. Spannend wird jedoch, wie das Balancing ausfallen soll, sind doch die Heists des Multiplayer-Modus stets recht knackig und fordernd. Doch diesbezüglich bleibe ich erstmal optimistisch, bis wir mehr offizielle Details geboten bekommen.

Denn natürlich bleibt noch einiges offen: Wie genau spielt sich der neue Heist? Gibt es Nachteile, wenn ich alleine unterwegs bin? Und wie lange hält mich die Mission bei der Stange? Bis zum 15. Dezember ist es aber nicht mehr lange hin und ich freue mich definitiv darauf, die kalten Wintertage im tropischen Setting der Cayo-Perico-Insel zu verbringen.

zu den Kommentaren (49)

Kommentare(49)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.