GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Hearts of Iron 4: No Step Back ist der beste DLC seit Jahren

Der neuste DLC für das Globalstrategie-Phänomen bringt frischen Wind in die Fraktionen und spannende Gameplay-Veränderungen.

von Max Schneider,
23.11.2021 17:00 Uhr

Hearts of Iron 4 bekommt mit No Step Back einen neuen DLC. Darin wird unter anderem die Sowjetunion so stark verändert, dass danach ganz Europa anders aussieht. Hearts of Iron 4 bekommt mit No Step Back einen neuen DLC. Darin wird unter anderem die Sowjetunion so stark verändert, dass danach ganz Europa anders aussieht.

Seit nun mehr fünf Jahren begeistert Hearts of Iron 4-Fans und verschreckt Genreneulinge. Das Grundspiel allein ist schon ein starker Brocken. Mit seinen sechs kostenpflichtigen, teilweise sehr umfangreichen Addons legt das Spiel sogar noch einen obendrauf, im Nachtest prämierten wir HoI4 deshalb mit einer höheren Wertung. No Step Back ist der siebte DLC der Reihe und krempelt das Gameplay teilweise stark um. Dafür verlangt Hersteller Paradox Interactive einen Kaufpreis von knapp 20 Euro.

Italien hat in No Step Back zwar immer noch keinen überarbeiteten Schwerpunktbaum, dafür wird aber die Sowjetunion zu einem der spannendsten Nationen und mit den baltischen Staaten warten neue Herausforderungen auf Veteranen.

Damit ist No Step Back und das damit einhergehende Update der Spielmechanik die wohl beste Erweiterung von Hearts of Iron 4 seit Release. Und einen coolen Panzerdesigner gibt’s oben drauf!

87
Hearts of Iron 4: No Step Back
Exzellenter DLC, der besonders die lang vernachlässigte Sowjetunion in Hearts of Iron 4 endlich spannend zu spielen macht.
Passt zu euch, wenn ...
  • ... euch die Sowjetunion in Hearts of Iron 4 schon lange zu langweilig erschien.
  • ... ihr euch im (virtuellen) Krieg mehr Abwechslung und Taktik wünscht.
  • ... ihr vor allem im Multiplayer spielt.
Passt nicht zu euch, wenn ...
  • ... schon das Hauptspiel viel zu kompliziert für euch war.
  • ... ihr darauf hofft, dass die Gegner-KI verbessert wurde.
  • ... euer innigster Wunsch ist, dass Paradox endlich Italien zu einer vollwertigen Fraktion macht.

Wir machen uns die Welt, wie sie uns gefällt

Jeder Hobbyhistoriker oder Stammtischgänger hat sich schon einmal die Frage gestellt: »Was wäre, wenn…?« und Hearts of Iron 4 erlaubt es uns diese Fragen nicht nur zu stellen, sondern sie auch direkt zu beantworten. Hearts of Iron 4 zeigt erst wirklich sein Genie, wenn man alles Historische aus dem Fenster wirft und dem Chaos freien Lauf lässt.

Für dieses alternative Chaos sorgen die einzigartigen Schwerpunktbäume der Nationen und in No Step Back bekommen wir gleich fünf neue: Estland, Lettland, Litauen erhalten endlich ihre eigenen, einzigartigen Schwerpunkte, Polen bekommt ebenfalls einen überarbeiteten und verbesserten alternativen Pfad, aber der wirkliche Höhepunkt des DLCs ist der neue Sowjetische Schwerpunktbaum.

Der Autor
Schon von klein auf hat es für Max Schneider nichts Spannenderes als Geschichte gegeben. Eine Leidenschaft, die mit Age of Empires begonnen hat, im Studium der Friedens- und Konfliktforschung gipfelte und schlussendlich bei den Paradox Spielen enden musste. Nach über 500 Stunden in den virtuellen 1930er Jahren hat Max schon viel gesehen und erlebt, aber es gibt immer noch eine Menge zu entdecken.   

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.


Kommentare(27)

Nur angemeldete Plus-Mitglieder können Plus-Inhalte kommentieren und bewerten.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.