Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Inhaltsverzeichnis
1
2
3

Der Herr der Ringe: Gollum wird ... ein Schatz? Weltexklusive Preview

Gollum zeigt uns erstmals, wie neue Spiele auf PlayStation 5 und Xbox Series X aussehen könnten - mit wenig Gewalt und viel Stealth-Gameplay.

von Markus Schwerdtel,
04.05.2020 05:00 Uhr

In Der Herr der Ringe: Gollum will Daedalic die Geschichte des eklig-sympathischen Gollum erzählen - mit all seinen Ecken, Kanten und Persönlichkeiten. Die weltexklusive Preview-Titelstory von GameStar Plus erklärt, was ihr von Gameplay, Story und Technik zu erwarten habt. In Der Herr der Ringe: Gollum will Daedalic die Geschichte des eklig-sympathischen Gollum erzählen - mit all seinen Ecken, Kanten und Persönlichkeiten. Die weltexklusive Preview-Titelstory von GameStar Plus erklärt, was ihr von Gameplay, Story und Technik zu erwarten habt.

Der vielleicht spannendeste Charakter von »Der Herr der Ringe« bekommt ein eigenes Spiel: Gollum. Das erscheint nicht nur für den PC, auch ein Release für PS5 und Xbox Series X ist geplant, die Next-Gen-Konsolen von Sony und Microsoft.

Entwickler Daedalic Entertainment hat uns als allererste Redaktion überhaupt einen Blick auf Der Herr der Ringe: Gollum und sein Gameplay werfen lassen. Nur bei GameStar Plus seht ihr exklusive Screenshots aus dem neuen Gollum-Spiel: So sieht Morder in Next-Gen-Grafik aus! In unserer weltexklusiven Preview-Titelstory zeigen wir, warum Gollum weder auf der PlayStation 5 noch eurem PC die Grenzen des technisch Machbaren ausloten wird, aber trotzdem ein extrem spannendes Projekt ist. Vor allem für Stealth-Fans.

Denn die neue »Lord of the Rings«-Umsetzung Gollum wird ein Action-Schleichspiel. Und ganz nebenbei Daedalics große Hoffnung für die Zukunft.

Eine typische Szene aus dem neuen Herr-der-Ringe-Spiel für PC, PS5 und Xbox Series X: Gollum schleicht hinter einer Ork-Wache vorbei, die gerade zwei Sklaven beim Arbeiten zuschaut. Unter den Wägen könnte er sich auch verstecken. Eine typische Szene aus dem neuen Herr-der-Ringe-Spiel für PC, PS5 und Xbox Series X: Gollum schleicht hinter einer Ork-Wache vorbei, die gerade zwei Sklaven beim Arbeiten zuschaut. Unter den Wägen könnte er sich auch verstecken.

Ein schwieriger Protagonist für Der Herr der Ringe: Gollum

Eklig, aber doch irgendwie süß. Niederträchtig, aber schon auch hilfsbereit. Dumm, aber eigentlich ziemlich intelligent. Der schmierige Ex-Hobbit Gollum ist einer der schillerndsten Charaktere des »Der Herr der Ringe«-Universums.

Denn während man die anderen Figuren meistens mit ein oder zwei Adjektiven abhandeln kann (Legolas = edel, Samweis = mutig, Gimli = zwergisch), lässt sich Gollum nicht so leicht einsortierten. Kein Wunder, schließlich ist er eigentlich immer zu zweit, in seinem Kopf leben wegen seiner dissoziativen Persönlichkeitsstörung Gollum und Sméagol nebeneinander.