Hunt: Showdown - Alpha & Beta zuerst für PC, Bezahlmodell noch unsicher

Ob und in welcher Form der neue Shooter Hunt: Showdown von Crytek im Early Access spielbar sein wird, steht noch nicht fest. PC-Spieler haben allerdings Vorrang bei Alpha, Beta und Updates.

von Philipp Elsner,
22.06.2017 12:24 Uhr

Hunt: Showdown - 10 Minuten Gameplay aus dem Crytek-Shooter 9:52 Hunt: Showdown - 10 Minuten Gameplay aus dem Crytek-Shooter

Cryteks neuer Horror-Survival-Shooter Hunt: Showdown soll zunächst den PC-Spielern zur Verfügung stehen. Das berichtet PCGames. Demnach möchten die Entwickler die Erfahrungen der PC-Community nutzen, um das Spiel zu optimieren.

In der Alpha und Beta von Hunt: Showdown sollen PC-Spieler neue Features und Patches testen. Die daraus resultierenden Erfahrungen und Updates sollen später in die Fassung für PS4 und Xbox One einfließen. Neu ist diese Idee nicht: Viele Titel wie Ark: Survival Evolved oder Playerunknown's Battlegrounds erschienen in einer unfertigen Fassung zunächst für PC (z.B. im Steam Early Access) und werden erst später für Konsolen portiert.

Ob Hunt: Showdown als Early-Access-Spiel erscheinen wird, steht jedoch noch nicht fest. Crytek hat bislang noch keine konkreten Pläne zum Release- und Bezahlmodell.

Düsterer Survival-Koop

Hunt ist ein Mix aus PvE- und PvP-Kämpfen in einem düsteren Szenario mit dem morbiden Charme von Bloodborne. Das Spielprinzip ist allerdings eher eine Mischung aus Evolve und Survival-Spielen wie Playerunknown's Battlegrounds.

So läuft eine Runde Hunt Showdown ab: Alle Infos zum neuen Crytek-Shooter

Dabei kämpfen sich bis zu fünf Teams aus jeweils zwei Jägern durch schaurige Sümpfe und jagen einen Dämon, auf den ein Kopfgeld ausgesetzt ist. Neben diesem Bossmonster machen aber auch kleinere Gegner wie Zombies oder Mutanten, ein Permadeath-System und natürlich die anderen Spieler das Vorhaben zu einer brutalen Herausforderung.

Hunt: Showdown - Artworks: Alle Waffen im Horror-Shooter ansehen

Hunt: Showdown - Screenshots ansehen


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen