Joker mit Joaquin Phoenix wird laut Regisseur Todd Phillips nicht fortgesetzt

Joaquin Phoenix gibt in Kürze sein Debüt als neuer Joker-Darsteller im Kino. Schon jetzt wird Regisseur Todd Phillips nach einem Sequel gefragt, doch seine Antwort dazu fällt überraschend klar aus.

von Vera Tidona,
19.09.2019 09:45 Uhr

Der Joker-Film mit Joaquin Phoenix kommt im Oktober in die Kinos - aber eine Fortsetzung wird es nicht geben.Der Joker-Film mit Joaquin Phoenix kommt im Oktober in die Kinos - aber eine Fortsetzung wird es nicht geben.

In wenigen Wochen kommt der berüchtigte Oberschurke Joker aus den Batman-Comics mit seinem ersten Solofilm in die Kinos und schon jetzt überschlagen sich die positiven Kritiken zu Joaquin Phoenixs Darstellung. Regisseur Todd Phillips wird nicht müde zu betonen, dass der neue DC-Film einen neuen Weg einschlägt und nichts mit dem DCEU mit Man of Steel und Batman v Superman zu tun hat.

Doch damit nicht genug: Auf die Frage hin, ob es eine Fortsetzung zum Film geben wird, erteilt er den Fans eine klare Absage. Laut Phillips (via IGN) war der Joker-Film von Anfang an als ein alleinstehendes Projekt geplant und es gäbe keine Pläne für ein Sequel.

Dem steht jedoch eine frühere Aussage des Filmemachers gegenüber, bei dem er sich vor ein paar Wochen noch positiv zu einer Fortsetzung äußerte. Nun widerlegt Phillips seine damalige Aussage und meint, er wurde damals falsch zitiert. Zuvor zerstört er schon die Hoffnung vieler Fans auf einen gemeinsamen Auftritt mit dem neuen Batman-Darsteller Robert Pattinson im DC-Film von Regisseur Matt Reeves.

Der Clown Prince of Crime ist bekannt für sein irres Lachen.Der Clown Prince of Crime ist bekannt für sein irres Lachen.

Ist Joker der beste DC-Film?

Der Joker-Film stellt eine Charakterstudie über den wohl schlimmsten Bösewicht aus den DC Comics dar und zeigt auf, wie aus einem von der Gesellschaft ausgestoßenen Mann (Arthur Fleck, dargestellt von Joaquin Phoenix) einer der skrupellosen Bösewichte wird.

Der Joker-Film, startet am 10. Oktober 2019 in die deutschen Kinos und wurde schon jetzt mit einem Goldenen Löwen ausgezeichnet und als heißer Kandidat auf eine Oscar-Auszeichnung gehandelt - nicht zuletzt wegen Phoenixs Darstellung der tragischen, aber vor allem diabolischen Titelfigur.

Finaler Trailer zum DC-Film Joker mit Joaquin Phoenix 2:24 Finaler Trailer zum DC-Film Joker mit Joaquin Phoenix


Kommentare(47)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen