Kevin allein zu Haus wird für Disney+ ge-rebooted

Disney kündigt eine Neuverfilmung des Weihnachtsklassiker an. Statt Macaulay Culkin bleibt Archie Yates aus für Disney+ allein zu Haus. Der einstige Kinderstar hat bereits auf die Reboot-Pläne reagiert.

von Vera Tidona,
11.12.2019 16:40 Uhr

Weihnachtskultfilm Kevin allein zu Hause mit Macaulay Culkin erhält von Disney+ ein Reboot. Weihnachtskultfilm Kevin allein zu Hause mit Macaulay Culkin erhält von Disney+ ein Reboot.

Die Familienkomödie Kevin allein zu Haus (Home Alone) ist für viele aus der Weihnachtszeit nicht wegzudenken und gehört seit Jahren zu den Film-Klassikern schlechthin. Nun plant Disney fast 30 Jahre später eine Neuauflage für den Streaming-Dienst Disney+.

Der damalige Kinderstar Macaulay Culkin wird nicht mitspielen, dafür plant das Studio mit neuen Charakteren und einer ähnlichen Geschichte. Ein Ersatz für »Kevin« ist auch schon gefunden: Der britische Newcomer Archie Yates aus Taika Waititis Jojo Rabbit.

Disney hat in dem jungen Archie Yates aus Jojo Rabbit den neuen Kevin gefunden. Disney hat in dem jungen Archie Yates aus Jojo Rabbit den neuen Kevin gefunden.

Schon wieder allein zu Hause

In weiteren Hauptrollen spielen Ellie Kemper (Unbreakable Kimmy Schmidt) und Rob Delaney (Deadpool 2, Hobbs & Shaw) mit. Zwar werden nähere Details zu ihren Charakteren noch nicht verraten, jedoch könnten sie durchaus Yates Film-Eltern werden.

Für die Regie ist Dan Mazer verantwortlich, bekannt für Kinokomödien wie Dirty Grandpa und Das hält kein Jahr…! Wer sonst noch alles zur Besetzung des Reboots Home Alone gehört, dürfte sich in Kürze entscheiden. Ein Release-Termin steht noch aus.

Macaulay Culkin regiert auf Reboot-Pläne

Im Originalfilm wird der achtjährige Kevin von seiner Familie zu Hause vergessen. Während der Rest der Familie in den Weihnachtsurlaub fliegen, bleibt der Junge versehentlich allein zurück und genießt zunächst die sturmfreie Bude. Doch dann tauchen zwei Gangster auf, die in das scheinbar leerstehende Haus einbrechen möchten. Kevin stellt sich den beiden mit jede Menge Tricks und Fallen tapfer entgegen, während seine Eltern auf dem schnellsten Weg versuchen zurückzukehren.

Der damalige Kevin-Darsteller Macaulay Culkin hat auf die erste Ankündigung des Film-Reboots via Twitter reagiert. Ende letzten Jahres schlüpfte er für einen Werbespot noch einmal in seine bekannte Rolle.

Mehr zu Disney+


Kommentare(95)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen