Kingdom Come: Deliverance - Vorbesteller-Phase gestartet, neues Video zum Kampfsystem

Wer sich auf das Mittelalter-Rollenspiel Kingdom Come: Deliverance freut, kann es ab sofort für PC, Xbox One und PS4 vorbestellen. Außerdem gibt es einen neuen Trailer.

von Stefan Köhler,
27.10.2017 08:00 Uhr

Ein neuer Trailer zeigt das Kampfsystem von Kingdom Come: Deliverance, außerdem kann das Open-World-Rollenspiel jetzt vorbestellt werden. Ein neuer Trailer zeigt das Kampfsystem von Kingdom Come: Deliverance, außerdem kann das Open-World-Rollenspiel jetzt vorbestellt werden.

Die Entwickler Warhorse Studios und der Publisher Deep Silver melden, dass Kingdom Come: Deliverance ab sofort via Steam, Xbox Store und PlayStation Store für PC, Xbox One und PlayStation 4 vorbestellt werden kann. Das Mittelalter-Rollenspiel erscheint am 13. Februar 2018 für die drei genannten Plattformen.

Vorbesteller erhalten Ingame-Inhalte in Form von Schatzkarten und eine Vorbesteller-Rüstung für Henry, den Protagonisten des Spiels. Die wird der Recke auch brauchen, den in Kingdom Come: Deliverance wird viel gekämpft. Wie das aussieht und funktioniert, zeigt das neue Entwickler-Video unterhalb dieser News.

Darin stellen Creative Director Daniel Vavra und Lead Designer Viktor Bocan die verfügbaren Waffen, Angriffe, Konter- und Bewegungsmöglichkeiten im Gefecht vor. Außerdem gibt es einzelne Clips professioneller Schwertkämpfer zu sehen.

Kingdom Come: Deliverance - Trailer stellt komplexes Kampfsystem vor 5:16 Kingdom Come: Deliverance - Trailer stellt komplexes Kampfsystem vor

zu den Kommentaren (17)

Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.