Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Kinostarts August 2017 - Affen, Bully & Revolvermann: Die Film-Highlights des Monats

Von Planet der Affen 3, über Stephen Kings Der Dunkle Turm, Atomic Blonde mit Charlize Theron bis hin zur Bullyparade - Der Film und Terminator 2 mit Arnie in 3D. Wir stellen die wichtigsten Kinostarts des Monats vor.

von Vera Tidona,
01.08.2017 19:00 Uhr

Ob Planet der Affen 3, Stephen Kings Der Dunkle Turm oder die Bullyparade: Wir stellen die besten Kinostarts des Monats vor.Ob Planet der Affen 3, Stephen Kings Der Dunkle Turm oder die Bullyparade: Wir stellen die besten Kinostarts des Monats vor.

Im Sommermonat August geht es bunt und actionreich im Kino weiter: In dritten Teil der Planet der Affen-Reihe zieht Affe Caesar in den Krieg gegen die Menschen, die Emoij erleben ihr erstes kunterbuntes Kinoabenteuer und in Stephen Kings Der Dunkle Turm legt sich Idris Elba mit Matthew McConaughey an. Und während Charlize Theron im Action-Kracher Atomic Blonde ganz im Stil von John Wick kräftig austeilt, feiert die Bullyparade ihr 20. Jubiläum und auch Arnold Schwarzenegger kündigt nach all den Jahren seine Rückkehr als Terminator an - diesmal sogar in 3D.

Wir zeigen hier die besten Filmstarts des Monats inklusive Trailer.

Eine komplette Übersicht der Starttermine findet ihr auf unserer Partnerseite Filmstarts.

Kinofilme im August 2017

Planet der Affen: Survival

Kinostart: 03.08.

Nach Planet der Affen: Prevolution (2011) und Planet der Affen: Revolution (2014) kommt es im dritten und letzten Teil der erfolgreichen Planet der Affen-Trilogie zum alles entscheidenden Krieg zwischen den Menschen und den Affen. Mit brutaler Härte und einer schwer bewaffneten Armee geht Woody Harrelson (True Detective) als rücksichtsloser Colonel gegen Caesar (Andy Serkis) als Anführer der Affen vor. Der fordert Frieden für sein Volk, doch als es erste Opfer zu beklagen gibt, schwört er auf Rache. Die Regie führt erneut Matt Reeves. In weiteren Rollen spielen Steve Zahn (Dallas Buyers Club), Toby Kebbell (Warcraft: The Beginning) und Jungstar Amiah Miller (Lights Out) mit.

Planet der Affen 3 - Finaler Trailer: Woody Harrelson vs. Caesar 2:33 Planet der Affen 3 - Finaler Trailer: Woody Harrelson vs. Caesar

Emoji - Der Film

Kinostart: 03.08.

Im Animationsspaß tauchen die Zuschauer ein in die bunte Welt der Emoji in den Smartphones. Wir lernen die Freunde Crazy Happy, Jailbreak, Hi-Five, Shit Happens und viele weitere Emojis aus der Stadt Textopolis kennen. Nur Gene ist anders als die anderen Emoji, denn er kann gleich mehrere Emotionen darstellen, was zu seltsamen Verwechslungen führt. So bricht er mit seinen Freunden zu einem großen Abenteuer quer durch alle Apps auf dem Smartphone auf mit dem Ziel, den richtigen Code zu finden, der in ihn reparieren kann. Regie führt Tony Leondis (Lilo & Stitch 2).

Emoji Movie - Trailer zur Animationskomödie stellt die Emojis vor 2:06 Emoji Movie - Trailer zur Animationskomödie stellt die Emojis vor

Der Dunkle Turm

Kinostart: 10.08.

Das Fantasy-Abenteuer basiert auf Stephen Kings mehrteiligen Buchreihe Der Dunkle Turm und folgt Idris Elba als Revolvermann, der als letzter seiner Art den Mann in Schwarz (Matthew McConaughey) davon abhalten soll, den Dunklen Turm zu zerstören, der das gesamte Universum zusammenhält. Unterstützung findet er in dem Jungen Jake Chambers (Tom Taylor).

Die Kinoverfilmung setzt dabei mitten in der Geschichte ein und wird als Fortsetzung der Buchreihe beschrieben. In weiteren Rollen spielen Abbey Lee (Mad Max: Fury Road) als Tirana, Jackie Earle Haley als Sayre, Franz Kranz als Pimli, Michael Barbieri als Jakes Freund Timmy, Claudia Kim als Arra Champignon und Katheryn Winnick (Vikings) als Jakes Mutter Laurie Chambers mit. Regie führt Nikolaj Arcel (Verblendung). Eine Prequel-Serie und weitere Kinofilme sind bereits geplant.

The Dark Tower - Neuer Trailer mit Idris Elba vs. Matthew McConaughey 1:28 The Dark Tower - Neuer Trailer mit Idris Elba vs. Matthew McConaughey

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen