League of Legends - Champion Rework: Alle neuen Fähigkeiten von Swain

Der LoL-Champion Swain wird komplett überarbeitet und erhält ein neues Skillset samt frischem Look. Wir zeigen, was er alles draufhat.

von Philipp Elsner,
24.01.2018 12:12 Uhr

Der neue Swain bleibt eine Mischung aus Magier und Tank, der seine Gegner in Abnutzungskämpfe verwickelt.Der neue Swain bleibt eine Mischung aus Magier und Tank, der seine Gegner in Abnutzungskämpfe verwickelt.

Swain macht bereits seit 2010 die Kluft der Beschwörer in League of Legends unsicher, jetzt bekommt der Magier eine Generalüberholung. Das Champion Rework beschert ihm nicht nur ein neues Aussehen, sondern auch komplett neue Fähigkeiten.

Passiv: Ausgehungerte Schar

Ausgehungert: Swain kann in regelmäßigen Abständen mit der rechten Maustaste auf einen beliebigen bewegungsunfähigen gegnerischen Champion in der Nähe klicken, um diesem ein Seelenfragment herauszureißen. Dabei verursacht er Schaden und zieht ihn zu sich.

Schar: Gegnerische Champions hinterlassen ein Seelenfragment, wenn sie sterben. Schattenhafte Raben sammeln Seelenfragmente in der Nähe, was Swain um einen Teil seines maximalen Lebens heilt. Swain kann mehrere Fragmente gleichzeitig aufbewahren.

Q: Griff des Todes

Swain schießt dunkle Blitze vor sich, die dem ersten getroffenen Gegner Schaden zufügen. Gegner können mehrere Blitze abkriegen, erleiden jedoch nur beim ersten Blitz den vollen Schaden. Wenn eine Einheit stirbt, gehen die Blitze durch sie hindurch und stellen einen Teil von Swains Mana wieder her.

W: Weitblick des Generals

Swain öffnet am Zielort ein Dämonenauge, das nach einer leichten Verzögerung an allen Gegnern in diesem Bereich Schaden verursacht und sie verlangsamt.

"Weitblick des Generals" verursacht zusätzlichen Schaden an Champions, die von der Explosion erfasst werden, und enthüllt sie. Außerdem erhält Swain ein Seelenfragment für jeden getroffenen Champion.

E: Nimmergeh'r

Swain projiziert seine dämonische Hand nach vorne und verursacht an allen getroffenen Gegnern Schaden. Die Hand kehrt daraufhin zu Swain zurück und explodiert beim ersten getroffenen Gegner, was allen Gegnern im Explosionsradius Schaden zufügt und sie festhält.

R: Dämonische Schwingen

Swains Leben wird stark erhöht und er entzieht mehreren nahen Gegnern (priorisiert Champions) über einen längeren Zeitraum hinweg Leben.

Wenn "Dämonische Schwingen" endet, verbraucht Swain seine Seelenfragmente, um Dämonenfeuer zu wirken - eine Energienova, die an den nächsten Gegnern in seiner Umgebung Schaden verursacht. Der Schaden von "Dämonenfeuer" erhöht sich mit jedem verbrauchten Seelenfragment. Wenn Swain ausreichend Leben entzogen hat, kann er "Dämonische Schwingen" beenden und je nach Belieben "Dämonenfeuer" einsetzen.

Auf der offiziellen Seite zum Swain-Rework findet ihr außerdem noch einige offizielle Tipps zum Spielstil und Artworks seiner neuen Skins, die im Shop verfügbar sein werden, sobald der neue Swain an den Start geht.

Age of Empires – Große Themenwoche auf GameStar.de

Age of Empires Themenwoche

Vom 20. bis 27. Januar feiern wir den Strategieklassiker Age of Empires mit täglich neuen Artikeln, Videos und Podcast-Episoden. Unter anderem berichten wir in unserer großen Titelstory über die AoE: Definitive Edition und wie sie entstand. Weitere Themen: Die Geschichte der AoE-Serie, die kostenlose Alternative zu AoE, unsere Wünsche für Age of Empires 4 – und eine Mod, von der sich AoE 4 eine Scheibe abschneiden sollte.

An Mitglieder von GameStar Plus verlosen wir den perfekten Monitor fürs 4K-Remaster: Dreimal vergeben wir den LG 43UD79 (Wert: jeweils 800 Euro), der riesige 42,51 Zoll misst, Auflösungen bis 3840x2160 beherrscht und dank Screen-Split-Funktion bis zu vier separate Bildquellen gleichzeitig anzeigen kann. Alle Infos zum Gewinnspiel.

Alle Artikel und Videos der Age of Empires-Themenwoche


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen