League of Legends - Honor-System: Wer fair spielt, soll Loot & Skins erhalten

Das überarbeitete Honor-System in League of Legends soll noch diesen Monat live gehen. Riot Games hat eine FAQ veröffentlicht, die die wichtigsten Fragen beantwortet.

von Manuel Fritsch,
14.06.2017 19:18 Uhr

Die Community von League of Legends soll mit zusätzlichen Anreizen belohnt werden, wenn sie sich fairer gegenseitig behandeln.Die Community von League of Legends soll mit zusätzlichen Anreizen belohnt werden, wenn sie sich fairer gegenseitig behandeln.

Die Macher von League of Legends arbeiten bereits seit mehreren Jahren daran, ihr oft sehr »toxische« Community zum Umdenken zu bewegen. Bereits 2012 haben sie mit dem sogenannten Honor-System eine Spielmechanik eingeführt, mit der Spieler anderen Spielern im Anschluss an ein Match Fairness und Sportgeist attestieren können. Im März dieses Jahres wurde angekündigt, dass das System komplett überarbeitet wird, da es zu zu wenig Anreize bot und sich nicht der gewünschte Erfolg einstellte.

Nun hat Riot Games eine neue FAQ zum Thema veröffentlicht und präsentiert neue Details im Forum. Das überarbeitete Honor-System ist im OCE mt Patch 7.12 diese Woche gestartet und wird weltweit dann mit Patch 7.13 Ende des Monats ausgerollt.

Duften Mitspielern auf die Schulter klopfen

League of Legends möchte, dass man auch mal Danke sagt.League of Legends möchte, dass man auch mal Danke sagt.

Den oberhalb eingebundenen Bildschirm sehen Spieler in Zukunft nach jedem Match. Dort können die Mitspieler mit »Ehre« bedacht werden, also eine Form des »Dankesagens«. Die Kategorien teilen sich laut eines Forum posts von Riot DuckCurry wie folgt auf, die nach dem Klick auf einen Mitspieler auswählbar sind:

Stayed cool: That tilt-proof top laner who took a beating but didn’t give up
Great Shotcalling: The adc who made a slick Baron call after cleaning up a teamfight.
GG <3: The player who saved your butt or even just cracked a good joke.

Übersetzt können Spieler also dafür belohnt werden, dass sie einen gerettet haben und generell gut gespielt haben (GG), tolle Anweisungen geben (Shotcalling) oder die Ruhe bewahrt und nicht aufgegeben haben (Stayed cool). Pro Match kann ein Mitspieler belohnt werden, der Spieler mit der meisten Ehre pro Match wird zusätzlich mit Anzeigen auf dem Bildschirm hervorgehoben. Wer nicht möchte, kann diese Phase auch mit einem Skip-Button überspringen.

Und was hab ich davon?

Nach dem Match erfahren die Spieler den Stand ihres eigenen Honor-Levels, der übrigens über die gesamte Saison hinweg bestehen bleibt. Zum Start beginnt jeder mit Honor Level 2, maximal ist ein Level auf Stufe 5 zu erreichen. Der Level wird auch sinken können, wenn man mit Strafen von Riot bedacht wird. Das Nicht-erhalten von Honor-Auszeichungen führt aber nicht zu einem automatischen Abbau der Stufe, erklären die Macher. Konsistentes Fairplay soll dauerhaft belohnt werden, nicht einzelne Situationen.

Die wichtigste Änderung: Die begehrten Schlüsselfragmente in LoL (Key Fragments) sind nach dem Patch direkt an das Honor-System gekoppelt. Ab der zweiten Stufe erhält man die Key Fragments durch das Bestreiten von Spielen - gewinnen ist nicht mehr dafür notwendig, man darf allerdings keine direkten Strafen (Penalties) oder Bans im Match erhalten. Die Keys droppen weiterhin zufällig und werden in Zukunft irgendwann in der Warteschlange oder direkt nach dem Einloggen vergeben - nicht mehr direkt nach dem Ende eines Matchs.

Ab Stufe 3 können Spieler zusätzlich neue Lade-Bildschirme erhalten, die für ein Match gültig sind. Diese »Flairs« erhalten Spieler dafür, wenn sie im vorherigen Match von zwei befreundeten Mitspielern oder einem zufälligen (nicht befreundeten) Mitspieler mit Honor bedacht wurden.

Das soll aber noch nicht alles sein, verspricht der Poster, zum Live-Gang des Honor-Systems sollen weitere Belohnungen für hohe Honor-Level ausgeschüttet werden.

Mehr zum Hintergrund: League of Legends - Honor-System wird komplett überarbeitet

League of Legends - Gameplay-Szenen von Xayah im Champion Spotlight 5:37 League of Legends - Gameplay-Szenen von Xayah im Champion Spotlight


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen