Left 4 Dead 2 - Mod-Tools in geschlossenem Betatest

Schon bald könnte Valve die offiziellen Authoring Tools für Left 4 Dead 2 veröffentlichen.

von Michael Obermeier,
27.11.2009 10:26 Uhr

Die Authoring Tools für Left 4 Dead 2 befinden sich laut Chet Faliszek von Valve (Bild) momentan im geschlossenen Betatest: »Wir haben die Betaversion heute einer kleinen Gruppe zum Testen gegeben bevor wir in Kürze einen größere Veröffentlichung durchführen.« Das hatte Faliszek der Mod-Seite L4dmods.com per E-Mail bestätigt.

Im Interview hatte uns Faliszek vor kurzem noch versprochen, die Authoring Tools zusammen mit Left 4 Dead 2 am 17. November zu veröffentlichen. Diesen Termin konnte der Entwickler nicht einhalten. Allerdings hat es jetzt den Anschein, als würde Valve die Spieler nicht so lange warten lassen wie noch bei Left 4 Dead 1. Damals begann die öffentliche Beta der Werkzeugsammlung erst im Mai – knapp sechs Monate nach der Veröffentlichung von Left 4 Dead 1.

Die Left 4 Dead 2 Authoring Tools sollen findigen Bastlern mit entsprechenden Vorkenntnissen helfen, neue Karten für Left 4 Dead 2 zu erstellen. Diese werden dann wie schon beim Vorgänger automatisch vom KI-Regisseur mit Infizierten bevölkert. Die besten Mods für Left 4 Dead 1 finden in unserem Special.


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen