GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Lego Star Wars: The Skywalker Saga legt uns im Test überraschend viele Steine in den Weg

Lego Star Wars: The Skywalker Saga geht dahin zurück, wo die Lego-Lizenzspiele einst ihren Anfang nahmen. Das bewährte Konzept wird komplett neu zusammengebaut, aber nicht jeder Stein passt.

von Fabiano Uslenghi,
06.04.2022 15:13 Uhr

Ich baue Star-Wars-Raumschiffe aus Lego, seitdem ich sieben Jahre alt bin. Ich besitze noch einige der ersten Generationen an Sets, die von Lego jemals hergestellt wurden. Namentlich den allerersten X-Wing von 1999. Danach gab es weitere Sets wie den Millennium Falken oder die coole Kombination aus Y-Wing und Darth Vaders Tie-Fighter. Den Tie-X1-Turbosternenjäger, um präzise zu sein. 

Man kann also sagen: Lego Star Wars war meine Kindheit. Und selbst noch dann, als ich eigentlich schon etwas zu alt war, um mit den Raumschiffen aktiv zu spielen. Inzwischen sind sie mehr Ausstellungsstücke als Spielsachen. Obwohl ich gelegentlich selbst heute mal einen zur Hand nehme, durch die Luft trage und Pew-Pew-Geräusche mache. 

Doch irgendwann musste ich nicht mehr mit meinen Lego-Sets spielen, sondern konnte die komplette Trilogie in Form der unerwartet unterhaltsamen Star-Wars-Lego-Spiele durchleben. Der Erfolg dieser Spiele war der bunte Stein des Anstoßes, der allerlei lizenzierte Lego-Software nach sich zog, die alle mit leichten Änderungen das Prinzip von Lego: Star Wars kopierten. 

In den Zwischensequenzen werden die kultigen Bilder aus den Filmen nachgestellt. In den Zwischensequenzen werden die kultigen Bilder aus den Filmen nachgestellt.

?
Lego Star Wars: The Skywalker Saga
Wertung einblenden
The Skywalker Saga lässt die Herzen von Star-Wars-Fans höher schlagen, kann sein gewaltiges Potenzial aber nicht vollständig entfalten.
Zur vollständigen Wertung
Passt zu euch, wenn ...
  • ... ihr Star Wars euer Herz geschenkt habt.
  • ... Sammeln euch große Freude bereitet.
  • ... ihr schon immer die komplette Saga am Stück durchspielen wolltet.
Passt nicht zu euch, wenn ...
  • ... ihr von Albernheiten und leichtherzigem Humor nichts haltet.
  • ... euch anspruchslose Spiele keinen Spaß machen.
  • ... ihr nach einem richtig guten Koop-Spiel sucht.

Nun ist es wieder an Star Wars, ein Vorreiter zu sein. Denn Lego Star Wars: The Skywalker Saga soll nicht nur alle drei Trilogien in sich vereinen, sondern legt die bewährte Anleitung beiseite und baut etwas freigeistiger drauf los. 

Folglich war ich dieses Jahr mehr als hibbelig bei dem Gedanken, das endlich zu spielen. Und naja, das Ergebnis lässt mich ähnlich zwiespältig zurück, wie ein cooles Lego-Set zu den meiner Meinung nach schlimmen Episoden 7 bis 9. Denn Lego Star Wars: The Skywalker Saga verbaut mir viel von dem, was ich mir eigentlich gewünscht habe, findet aber trotzdem neue Wege, um mich zu faszinieren. 

Das Gameplay umgebaut

Die Vorgänger von Lego Star Wars: The Skywalker Saga waren eine erfrischend bunte Mischung. Im Kern sehr lineare Story-Adventure, die sich dabei an der Handlung aus den ersten sechs Filmen entlanghangelten. Nur bestanden hier eben Helden und Feinde aus Lego, auch Teile der Inneneinrichtung waren aus bunten Steinchen zusammengestellt. Raumschiffe sowieso. 

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.


Kommentare(56)

Nur angemeldete Plus-Mitglieder können Plus-Inhalte kommentieren und bewerten.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.