Limbo - C64-Port des Jump&Runs in Arbeit, Trailer im Retro-Look

Das schwarz-weiß Jump&Run Limbo erhält eine Umsetzung für den Commodore 64. Das Projekt hat sogar den Segen der Entwickler.

von Michael Herold,
27.12.2017 11:06 Uhr

Limbo wird auf den inzwischen 35 Jahre alten Commodore 64 portiert.Limbo wird auf den inzwischen 35 Jahre alten Commodore 64 portiert.

Das 2D-Jump&Run-Spiel Limbo überzeugte bei seinem Release im Jahr 2011 durch fantastische Grusel-Atmosphäre, smarte Physik-Rätsel und eine minimalistische schwarz-weiß Optik. Fans des ungewöhnlichen Hüpfspiels dürfen sich nun auf ein Remake freuen - und zwar auf dem Commodore 64!

Soren Trautner Madsen, ein Programmierer des Limbo-Entwicklerstudios Playdead, arbeitet seit über einem Jahr in seiner Freizeit an dem C64-Port. Nachdem er in den letzten Monaten bereits einige kürzere Videos zu seinem Projekt veröffentlicht hat, präsentiert er uns nun einen ersten richtigen Trailer von Limbo 64:

Wie Madsen in der Videobeschreibung erklärt, hat er sogar den offiziellen Segen von Playdead für Limbo 64. Allerdings programmiert er hauptberuflich weiterhin am nächsten großen Projekt des Entwicklerstudios, weshalb die Arbeit an seinem Demake nur langsam (aber dennoch stetig) voran kommt.

Wann genau der C64-Port fertig ist, kann Soren Trautner Madsen noch nicht sagen. Allzu bald sollten wir aber noch nicht damit rechnen, denn wie der Programmierer scherzhaft ankündigt, könnte es »vielleicht irgendwann 2024« soweit sein. Vielversprechend sieht Limbo 64 aber schon jetzt aus, allein die Musik im Trailer versprüht haufenweise Retro-Charme.

GameStars 2017 - Mitmachen, abstimmen und abräumen!

Abstimmen und abräumen!

Was sind die besten Spiele des Jahres 2017? Das wollen wir von euch wissen und starten deshalb die große Abstimmung zu den GameStars 2017. Ihr bestimmt, welche Titel als Sieger vom Platz gehen und entscheidet außerdem über den Fail des Jahres 2017.

Belohnt wird eure Jury-Arbeit mit einem fetten Gewinnspiel, bei dem ihr Amazon-Gutscheine und als Plus-User sogar eine von zwei Grafikkarten im Star-Wars-Look oder das Hardcore-Retro-Spiel Cuphead abräumen könnt! Alle Infos zum Gewinnspiel und den Abstimmungskategorien findet ihr in unserer Übersicht.



Jetzt mitmachen, abstimmen und gewinnen! Zur GameStars-Abstimmung 2017


Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen