GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Fazit: Lost Planet 3 im Test - Einmal Akriden-Geschnetzeltes am Stiel

Fazit der Redaktion

Jonas Gössling: Lost Planet 3 ist im Vergleich zu den Vorgängern in vielerlei Hinsicht ein Fortschritt. Die Handlung bleibt packend, die Charaktere immer sympathisch. Umso bedauerlicher finde ich den fehlenden Mut, auch eigene spielerische Akzente zu setzen. Das Spiel wirkt beinahe austauschbar, so ähnlich habe ich das alles schon in zahlreichen anderen Deckungs-Shootern gespielt.

Ausnahme: der perfekt ins Geschehen eingebundene Mech. Auch der wohldosierte Humor zündet, und spätestens bei den teils bombastischen Bosskämpfen verzeihe ich dem Spiel seine Mäkel. Mir ist eine spannende, toll inszenierte Geschichte ohne großen spielerischen Gehalt nämlich allemal lieber als das Gegenteil.

3 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (14)

Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.