Fan-Sorgen um Marvel's Avengers gebrochen: Neue Gameplay-Ankündigung sorgt für Jubel

In den letzten Monaten war es verhältnismäßig still um das neue Avengers-Spiel. Jetzt kündigten die Entwickler via Twitter neues Gameplay und Informationen zum Koop-Modus für Juni an.

von Marylin Marx,
28.05.2020 13:45 Uhr

Eigentlich wäre Marvel's Avengers bereits vor einigen Wochen erschienen. Mitte Januar erreichte uns jedoch die Nachricht, dass der Tomb Raider-Entwickler Crystal Dynamics diesen Termin nicht einhalten konnte und den Release auf den 4. September verschob.

Seitdem war es bis auf die Vorstellung der einzelnen Editionen relativ ruhig um das Avengers-Spiel geworden. Hier und da gab es Gameplay-Schnipsel in Form von Kampfanimationen oder die Ankündigung eines neuen Comics. Jetzt bricht der Entwickler sein Schweigen und kündigt für den 24. Juni neues Gameplay und Infos zum Koop-Modus an, was die Fans in helle Aufregung versetzt.

Hier seht ihr den Ankündigungs-Teaser zu Mavel's Avengers »War Table«:

Marvel's Avengers: Entwickler kündigen neues Gameplay & Infos zu Koop-Missionen an 1:05 Marvel's Avengers: Entwickler kündigen neues Gameplay & Infos zu Koop-Missionen an

»Endlich! Und ich bin nicht enttäuscht!«

Wie am Anfang des Teasers gezeigt, hatten viele Fans Angst um eine erneute Verschiebung wegen ausbleibender Updates der Entwickler. Auf ihrem Twitter-Account posteten sie seit der Verschiebung im Januar und den vorbestellbaren Avenger's-Editionen im Februar nur noch vereinzelt wenige Sekunden lange Gameplay-Animationen und Outfits der Helden.

Umso aufgeregter waren die Fans, als nun endlich ein neues, umfangreicheres Lebenszeichen kam: Die Entwickler kündigten für Ende Juni weitere Einblicke in das Gameplay sowie neue Details zum Koop-Modus und den Story-Missionen an.

Auf YouTube, als auch auf Twitter jubelten die Fans über die Ankündigung:

"Ich will nicht lügen, ich habe meinen Glauben daran fast verloren, aber mit diesem Tweet fangt ihr an, ihn wiederherzustellen."

iReiGN xx schreibt auf YouTube zum Teaser:

"Ich bin froh, dass es endlich ein Update gibt, auch wenn es so klein wie dieses ist. Ich freue mich auf den 24. Juni!"

"Verdammt, ja! Es passiert endlich!"

Bisher ist bekannt, dass es zum Release 6 spielbare Helden geben wird, danach aber mehr kommen sollen. Außerdem soll das Action-Adventure nicht nur wenige Stunden unterhalten, sondern uns »über Jahre hinweg« beschäftigen.

Spannend wird aber vor allem auch, ob Marvel's Avengers im Gegensatz zu vielen anderen Lizenzspielen qualitativ überzeugen kann. Unser Plus-Report hat sich das Phänomen der gescheiterten Lizenzsspiele genauer angesehen:

Lizenz zum Scheitern: Warum Spiele zu Filmen und Serien oft so schlecht sind   22     10

Mehr zum Thema

Lizenz zum Scheitern: Warum Spiele zu Filmen und Serien oft so schlecht sind

Auf die Frage, wann wir mit einem Release-Datum für die Beta rechnen können, äußerten sich die Entwickler nur vage und verwiesen auf ein unbenanntes »späteres Datum«.

Was uns genau am 24. Juni erwarten wird, ist bisher noch nicht bekannt. Natürlich hoffen Fans auf eine längere Gameplay-Demo, wie jene, die auf der E3 2019 bereits gezeigt worden war. In jedem Fall können sie wohl mehr als kleine Schnipsel erwarten.

zu den Kommentaren (59)

Kommentare(59)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen