Marvel's Avengers: Beta-Zugang für Vorbesteller, Editionen vorgestellt

Ihr könnt die Standard Edition, Earth's Mightiest Edition und Deluxe Edition von Marvel's Avengers bald vorbestellen - inklusive Zugang zur Closed Beta.

von Elena Schulz,
14.02.2020 10:48 Uhr

Als Preorder-Bonus für Marvel's Avengers gibt es einen Beta-Zugang. Als Preorder-Bonus für Marvel's Avengers gibt es einen Beta-Zugang.

Bis zum Release am 4. September 2020 müsst ihr euch für eine von drei Editionen entscheiden, wenn ihr Marvel's Avengers spielen wollt. Square Enix hat die Standard, Deluxe und Collector's Edition genauer vorgestellt. Bestellt ihr eine der drei vor, erhaltet ihr garantierten Zugang zur Closed Beta.

Obendrauf gibt es noch ein Marvel Legacy Outfit Pack und ein exklusives Namenschild. Wann und in welchem Umfang die Beta stattfindet, ist allerdings noch nicht bekannt. Auf der PS4 erhaltet ihr früher Zugang zum Test.

Wie immer ist beim Vorbestellen Vorsicht geboten: Weil noch niemand eine finale inhaltliche Einschätzung zum Spiel abgeben kann, solltet ihr im Zweifel lieber erste Tests zum Release abwarten, um euch eine Meinung zu bilden, bevor ihr zuschlagt.

Hinweis:
Wir haben nachträglich noch die Preise der einzelnen Editionen ergänzt.

Alle Editionen & Preise im Überblick

  • Die Standard-Edition (59,99 Euro) beherbergt das Hauptspiel sowie die Preorder-Boni. Vorbesteller auf der PS4 erhalten zusätzlich einen Ms-Marvel-Emote und ein Avengers-Theme.
  • Die Deluxe-Edition (79,98 Euro) bringt neben den Preorder-Boni ein Obsidian-Outfit-Paket mit sechs Helden-Skins, passende Namensschilder und einen 72-Stunden-Vorabzugang mit. Auf der PS4 gibt es noch die Digital Edition als Sondervariante, die ein Ms-Marvel-Namensschild, 1.000 Credits für die Helden-Anpassung und den Vorabzugang beinhaltet.
  • Die Collector's Edition (219,99 Euro) heißt Earth's Mightiest Edition und bringt neben den Preorder-Boni physische Goodies wie eine Captain-America-Statue, ein Steelbook, einen Hulk-Bobblehead, einen Mjölnir-Schlüsselanhänger, eine Black-Widow-Gürtelschnalle, ein Iron-Man-Blueprint-Poster, Kamala Khans Avengers-Pin, ein Avengers-Gruppenbild sowie die Deluxe Edition inklusive Vorabzugang mit.

So sieht die Collector's Edition zu Marvel's Avengers aus. So sieht die Collector's Edition zu Marvel's Avengers aus.

Die Spielumsetzung zu Marvels Heldenriege hätte eigentlich bereits am 15. Mai erscheinen sollen, wurde aber vorschoben. Entwickler Crystal Dynamics braucht noch mehr Zeit für Polishing und Feinabstimmung. Im Spiel steuert ihr allein oder im Koop Avengers wie Iron Man, Hulk oder Captain America und nutzt ihre mächtigen Helden-Fähigkeiten. Als Live-Service-Game soll das Action-Spiel außerdem langfristig mit neuen Inhalten versorgt werden.

Lizenz zum Scheitern: Warum Spiele zu Filmen und Serien oft so schlecht sind   22     10

Mehr zum Thema

Lizenz zum Scheitern: Warum Spiele zu Filmen und Serien oft so schlecht sind

Quelle: Square Enix


Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen