Mass Effect 3 - Multiplayer-DLC erscheint nächste Woche

Bioware hat für den Mehrspielermodus des Action-Rollenspiels Mass Effect 3 die erste DLC-Erweiterung angekündigt. Diese soll nächste Woche kostenlos erscheinen.

von Sebastian Klix,
07.04.2012 10:56 Uhr

Bereits vor einiger Zeit tauchten Informationen zum DLC auf.Bereits vor einiger Zeit tauchten Informationen zum DLC auf.

Nachdem Bioware vor einigen Tagen mit dem »Extended Cut« den ersten Post-Release-DLC für den Einzelspielermodus von Mass Effect 3 ankündigte, soll nun nächste Woche mit Resurgence die erste Download-Erweiterung für den Mehrspielermodus erscheinen.

Im Paket enthalten sind dabei zwei neue Karten namens »Hydra« und »Condor« sowie sechs neue Charakterklassen: der Geth-Infiltrator und -Techniker, ein batarianischer Soldat und Wächter, sowie der kroganische Frontkämpfer und die Asari-Justikarin. Ebenfalls mit dabei sind ein paar neue Schießprügel. Inoffizielle Informationen zu diesem DLC waren bereits vor einiger Zeit im Netz aufgetaucht

»Operation: Beachhead«, das aktuellste von mehreren bereits veranstalteten Multiplayer-Events in Mass Effect 3, läuft übrigens noch bis Dienstag den 10. April. Während dieser Zeit bekommen alle Spieler einen Erfahrungspunkte-Bonus von 25 Prozent.

Der Resurgence-DLC soll dann einen Tag später, am Mittwoch den 11. April für alle Systeme kostenlos erscheinen.

Mass Effect 3 - Strategie-Trailer zum Multiplayer 2:57 Mass Effect 3 - Strategie-Trailer zum Multiplayer


Kommentare(39)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen