Mass Effect 3 - Spielbare Gameplay-Demo auf der E3

Für die Spielemesse E3 haben Electronic Arts und Bioware eine spielbare Demo zum Rollenspiel Mass Effect 3 angekündigt.

von Martin Le,
01.06.2011 08:30 Uhr

Electronic Arts hat für die E3 eine spielbare Demo zu Mass Effect 3 im Gepäck. : Electronic Arts hat für die E3 eine spielbare Demo zu Mass Effect 3 im Gepäck.Electronic Arts hat für die E3 eine spielbare Demo zu Mass Effect 3 im Gepäck.
Electronic Arts hat für die E3 eine spielbare Demo zu Mass Effect 3 im Gepäck.

Electronic Arts wird auf der Spielemesse E3 nicht nur eine Gameplay-Vorführung von Mass Effect 3 zeigen, sondern auch eine spielbare Demo zum Rollenspiel präsentieren. Das geht aus verschiedenen Info-Schnipseln hervor, die der Entwickler Bioware über Facebook und Twitter bekannt gegeben hat.

Für Gameplay-Designerin Christina Norman stand nach dem ersten Anspielen fest: »Das ist ohne Zweifel unsere beste Demo – und auch unser bestes Spiel – aller Zeiten.« Auch andere Bioware-Mitarbeiter hätten sich nach einem Test überwältigt gezeigt.

Im Vergleich zu den letzten Titeln des Studios sei Erstellung der Mass-Effect-3-Demo auch wesentlich aufwendiger ausgefallen. »Ich würde sagen, dass die Entwicklung der E3-Demo zu Star Wars: Knights of the Old Republic vom Aufwand gesehen eher 'casual' war und Mass Effect und Mass Effect 2 'normal'. Die aktuelle E3 [Demo zu Mass Effect 3] ist dagegen 'insanity'«, so der Executive Producer der Serie Casey Hudson.

Die von Hudson verwendeten Schwierigkeitsgrade stammen aus Mass Effect, wo der Spieler zwischen fünf Einstellungen - Casual, Normal, Veteran, Hardcore und Insanity – wählen kann.

Spannend bleibt die Frage, ob Electronic Arts auch zu Battlefield 3 , Need for Speed: The Run und SSX spielbare Demos anbieten wird. Für diese Titel waren bisher ebenfalls nur Vorführungen angekündigt.

Mass Effect 3 - Screenshots ansehen


Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen