Mavericks: Proving Grounds - Battle-Royale-Shooter für 400 Spieler bald in der Closed Beta

PUBG und Fortnite bekommen bald neue Konkurrenz: Der Battle-Royale-Modus von Mavericks: Proving Grounds startet noch diesen Sommer in eine Testphase. Die Anmeldung zur Closed Beta ist schon jetzt möglich.

von Michael Herold,
23.03.2018 13:50 Uhr

Mavericks setzt auf eine interaktive Spielwelt, in der Charaktere Spuren im Gelände hinterlassen und Wildtiere lauern.Mavericks setzt auf eine interaktive Spielwelt, in der Charaktere Spuren im Gelände hinterlassen und Wildtiere lauern.

Das Battle-Royale-Genre wird momentan von zwei Namen dominiert: Playerunknown's Battlegrounds und Fortnite. Doch die beiden Multiplayer-Shooter bekommen bald neue Konkurrenz. In Mavericks: Proving Grounds treten nicht nur 100, sondern gleich 400 Spieler gleichzeitig gegeneinander an. Und wie die Entwickler nun bekannt gegeben haben, können wir diese riesigen Gladiatorenkämpfe schon bald selber spielen.

Bereits im Sommer 2018 startet die Closed Beta von Mavericks: Proving Grounds. Einen genauen Starttermin, sowie Infos über die Inhalte oder die Dauer der Beta gibt es zwar noch nicht. Auf der Webseite der Entwickler könnt ihr euch aber schon jetzt für die Testphase anmelden.

Bis Anfang 2018 war Mavericks: Proving Grounds noch unter dem Namen Project X bekannt.Bis Anfang 2018 war Mavericks: Proving Grounds noch unter dem Namen Project X bekannt.

Auf der zurzeit in San Francisco stattfindenden Game Developers Conference soll es zudem einen ersten Blick ins Spiel geben. Bislang haben wir nämlich nur einen Teaser-Trailer zu sehen bekommen, der aber noch nicht viel von der versprochenen Action im Spiel zeigt.

Zudem kündigen die Entwickler an, ab nächster Woche via Youtube regelmäßige Developer Diarys zu veröffentlichen, die mehr Infos und Bilder aus Mavericks liefern dürften.

Auf 400-Spieler-Battle-Royale folgt 1.000-Spieler-Survival

Der Battle-Royale-Modus von Proving Grounds soll nach der Beta im Sommer noch 2018 veröffentlicht werden. 2019 folgt dann außerdem der zweite Teil des Spiels mit einem ebenso ambitionierten Konzept: ein riesiges Survival-MMO für bis zu 1.000 Spieler mit einer persistenten, offenen Spielwelt.

Darin werden wir aber nicht nur wie im BR-Modus jeder gegen jeden antreten, sondern auch mit anderen Spielern handeln oder Clans gründen. Alles was wir sonst noch zu den beiden Spielmodi wissen, könnt ihr außerdem in unserer Preview zu Mavericks: Proving Grounds nachlesen.

Plus-Report: Woher kommt das Phänomen Battle Royale?

Mavericks: Proving Grounds - Erster Teaser-Trailer zum Survival-Titel mit 1000 Spielern 0:40 Mavericks: Proving Grounds - Erster Teaser-Trailer zum Survival-Titel mit 1000 Spielern


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen