Wie überraschend: Den Flight Simulator 2020 gibt's ab jetzt doch auf Steam

Bislang ließ sich der MS Flight Simulator exklusiv über den Microsoft Store vorbestellen - doch ab sofort ist überraschend auch Steam mit von der Partie.

von Géraldine Hohmann,
30.07.2020 09:02 Uhr

Der Microsoft Flight Simulator erscheint direkt zum Release am 18. August auch auf Steam! Eine überraschende Ankündigung, denn bisher sollte er exklusiv über den Microsoft Store laufen und ließ sich nur dort, über Amazon oder als Box-Version mit sagenhaften 10 DVDs via Aerosoft vorbestellen. Einen Release über Steam oder Epic hielt sich Microsoft bislang offen.

In unserer großen Plus-Titelstory erfahrt ihr, welche Erfahrungen echte Flugsim-Experten im Anspiel-Test machen konnten:

Microsoft Flight Simulator erfüllt PC-Spielern (fast) jeden Wunsch   44     16

Mehr zum Thema

Microsoft Flight Simulator erfüllt PC-Spielern (fast) jeden Wunsch

Auch ein Video-Interview mit Projektleiter Jörg Neumann über geplante Features nach Release konnten wir führen:

»VR im Flight Simulator ist die beste Spielerfahrung, die ich jemals hatte!« PLUS 26:47 »VR im Flight Simulator ist die beste Spielerfahrung, die ich jemals hatte!«

Vorbestellungen starten heute

Ab heute, den 30. Juli, kann der Microsoft Flight Simulator 2020 direkt über Steam vorbestellt werden - und startet dort ebenso wie über den Microsoft Store am 18. August.

Ob der Flight Simulator aber zum Beispiel auch im Epic Store landen wird, verraten die Entwickler noch nicht - es heißt nur, sie wollen die Simulationen »auf so vielen Plattformen wie möglich zugänglich machen.«

Auch die Beta-Tests gehen heute online und ebnen den Weg für den baldigen Release des Flight Simulators. Wie ihr euch für das Insider-Programm registrieren und einen Key für die Closed Beta erhalten könnt, erfahrt ihr hier im Detail:

Microsoft Flight Simulator: Termin der Beta steht, so könnt ihr noch Keys bekommen   49     0

Mehr zum Thema

Microsoft Flight Simulator: Termin der Beta steht, so könnt ihr noch Keys bekommen

Übrigens kommt auch die VR-Unterstützung des Flight Simulators früher als gedacht. Über die nächsten 10 Jahre können Spieler aber wohl noch mit diversen Updates, DLCs und Addons einer lebendigen Spielwelt rechnen. Alles dazu und sämtliche Infos zur Hardware, dem Gameplay und der Technik lest ihr in unserem großen Special zum Flight Simulator 2020.

Microsoft Flight Simulator 2020 - Alles, was ihr zum Release wissen müsst   151     10

Mehr zum Thema

Microsoft Flight Simulator 2020 - Alles, was ihr zum Release wissen müsst

Unser Hardware-Experte Nils verrät euch außerdem, wie stabil die fast fertige Preview-Version des Flight Simulators in seinem Benchmark-Test lief.

zu den Kommentaren (64)

Kommentare(64)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen