GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Alles, was ihr über den Microsoft Flight Simulator 2020 wissen müsst

Wir fassen euch alle Infos zum MS Flight Simulator rund um Hardware, Systemvoraussetzungen und das Gameplay übersichtlich zusammen und rüsten euch für eure Piloten-Karriere.

von Géraldine Hohmann,
15.09.2020 18:00 Uhr

Seit August ist es endlich so weit: Wir erheben uns mit dem Microsoft Flight Simulator in die Lüfte - bereisen vor dem Bildschirm die ganze Welt und werden Zeuge einer beeindruckenden Technik, welche die Simulation auf ein neues Level des Realismus heben soll.

Damit ihr den Überblick behaltet, beantworten wir euch alle Fragen rund um Editionen, Preis, Systemvoraussetzungen und Gameplay des Flight Simulator 2020 - hier findet ihr sämtliche Details und Neuigkeiten zum Microsoft-Titel übersichtlich zusammengefasst.

Letztes Update: 15. September
Aktualisiert: Hardware-Empfehlungen, Guides für Anfänger und Profis

Systemanforderung & Hardware: Schafft euer PC den Flight Simulator?

Ja, der Flight Simulator ist ein hungriges Biest. Die minimalen Systemanforderungen sind zwar überraschend moderat, dafür müsst ihr aber auch mindestens eine Größe von 150 GB Festplattenspeicher freiräumen - eine SSD wird ebenfalls empfohlen.

Minimale Systemanforderungen

  • CPU: Ryzen 3 1200 / Intel i5-4460
  • GPU: Radeon RX 570 / NVIDIA GTX 770
  • VRAM: 2GB
  • RAM: 8GB
  • HDD: 150GB
  • Bandbreite: 5 Mbps

Empfohlene Systemanforderungen

  • CPU: Ryzen 5 1500X / Intel i5-8400
  • GPU: Radeon RX 590 / Nvidia GTX 970
  • VRAM: 4GB
  • RAM: 16GB
  • HDD: 150GB
  • Bandbreite: 20 Mbps

Ideale Systemanforderungen

  • CPU: Ryzen 7 Pro 2700X / Intel i7-9800X
  • GPU: Radeon VII / Nvidia RTX 2080
  • VRAM: 8GB
  • RAM: 32GB
  • HDD: 150GB (SSD empfohlen)
  • Bandbreite: 50 Mbps

Ist dieser Hardware- und Speicher-Hunger gerechtfertigt? Allem Anschein nach: Ja! Welche bahnbrechende Technik euch im Flight Simulator erwartet und wie realistisch allein die Wettersimulation ausfällt, erzählt euch Fritz in seinem Video:

Flight Simulator 2020 - Die Technik der Flugsimulation ist unglaublich 14:54 Flight Simulator 2020 - Die Technik der Flugsimulation ist unglaublich

Benchmarks & Performance: Wie stabil läuft das?

Diese Frage beantwortet euch unser Technik-Experte Nils - denn der hat die Preview-Version des Flight Simulators durch verschiedene Hardware-Tests gejagt:

Flight Simulator Benchmarks – Performance-Check der fast finalen Preview-Version   254     5

Mehr zum Thema

Flight Simulator Benchmarks – Performance-Check der fast finalen Preview-Version

Aber was tun, wenn es doch mal ruckelt? Auch dafür haben wir euch einige handliche Tipps zusammengestellt, die eure FPS erhöhen:

Flight Simulator Performance - Tipps für mehr fps und Preset-Benchmarks   87     6

Mehr zum Thema

Flight Simulator Performance - Tipps für mehr fps und Preset-Benchmarks

Hardware-Empfehlungen: Welche Joysticks sind die besten?

Am geschmeidigsten und authentischsten spielt sich so eine Flugsimulation natürlich mit entsprechender Hardware - wer also statt zu Tastatur und Controller lieber zum Flightstick greift, der bekommt von unseren Experten ausführliche Hardware-Empfehlungen in allen Preisklassen:

Flight Simulator Guide: Mit diesen Joysticks fliegt ihr am besten   55     7

Mehr zum Thema

Flight Simulator Guide: Mit diesen Joysticks fliegt ihr am besten

Der Preis spielt für euch keine Rolle und ihr möchtet lieber wissen, wie ihr den Flight Simulator wie ein echter Profi steuert? Kein Problem, dann findet ihr in unserem Experten-Artikel die beste Luxus-Hardware für alle Fälle:

Flight Simulator steuern wie ein Pilot: Hardware-Empfehlungen vom Experten   28     5

Mehr zum Thema

Flight Simulator steuern wie ein Pilot: Hardware-Empfehlungen vom Experten

Release, Preis & Editionen: Alle Infos zum Start und Kauf

Der Microsoft Flight Simulator 2020 ist am 18. August auf dem PC erschienen und außerdem direkt seit Release Teil des Xbox Game Pass für PC.

Auf welchen Plattformen gibt es den Microsoft Flight Simulator?

  • PC Windows 10: Zum Release im August ist der Flight Simulator zunächst nur auf dem PC für Windows 10 verfügbar.
  • Xbox Series X: Der Release auf der Xbox One und der Next-Gen-Konsole Xbox Series X findet später statt - ein Datum gibt es allerdings noch nicht.
  • Xbox Game Pass: Als Teil des Xbox Game Pass für PC könnt ihr den Flight Simulator auch im Abo spielen, ohne ihn zu kaufen. Den Xbox Game Pass für PC gibt es derzeit noch für einen Euro im ersten Monat und danach vier Euro im Monat, bald wird der Preis aber auf 10 Euro steigen.
  • Wo könnt ihr ihn kaufen: Bestellen könnt ihr den Titel derzeit über den Microsoft Store, via Amazon oder als Box-Version bei Aerosoft - und neuerdings überraschend auch bei Steam
  • Ob der Flight Simulator später auch über Epic zugänglich sein wird, lässt Microsoft noch offen.
  • Nicht geplant sind bisher Releases des Flight Simulators auf PS4, PS5, Google Stadia oder Mac.

Wie sich die Steam- und Microsoft-Store-Version des Flight Simulators unterscheiden und welchen Einfluss eure Wahl auf Launcher und Achievements hat, lest ihr in unserem Info-Artikel:

Flight Simulator bei Steam oder Windows? Preload, Startzeit & mehr Unterschiede   125     1

Mehr zum Thema

Flight Simulator bei Steam oder Windows? Preload, Startzeit & mehr Unterschiede

Einmal kaufen, überall spielen: Der MS Flight Simulator ist Teil von Xbox Play Anywhere. Das heißt: Wenn ihr ihn jetzt auf dem PC kauft, erhaltet ihr auch eine kostenlose Version für eure Xbox One oder Xbox Series X - und umgekehrt. Euer Fortschritt und eure Achievements bleiben erhalten.

Microsoft Flight Simulator - Screenshots ansehen

Welche Editionen gibt es und was kosten sie?

Den MS Flight Simulator könnt ihr in drei verschiedenen Versionen kaufen, die eine unterschiedliche Menge an spielbaren Flugzeugen und optimierten Flughäfen enthalten. Zwar kommen alle Editionen mit über 40.000 realen Landeplätzen, ihr entscheidet aber, wie viele davon eine besondere Realismus-Politur bekommen sollen.

Mehr dazu lest ihr im Abschnitt »Flugzeuge & Flughäfen: Diese Inhalte erwarten euch zu Release« und in unserem Special zu den Editionen:

Flight Simulator: Release im August, komplette Standard Edition im Game Pass enthalten   285     7

Mehr zum Thema

Flight Simulator: Release im August, komplette Standard Edition im Game Pass enthalten

Standard Edition

Preis: 70 Euro (oder enthalten im Xbox Game Pass)

  • 20 spielbare Flugzeuge
  • Über 40.000 reale Landeplätze
  • 30 besonders akkurat umgesetzte internationale Flughäfen

Deluxe Edition

Preis: 90 Euro

  • 25 spielbare Flugzeuge
  • Über 40.000 reale Landeplätze
  • 35 besonders akkurat umgesetzte internationale Flughäfen

Premium Deluxe Edition

Preis: 120 Euro

  • 30 spielbare Flugzeuge
  • Über 40.000 reale Landeplätze
  • 40 besonders akkurat umgesetzte internationale Flughäfen

Alle Editionen können im Microsoft Store, bei Steam oder über Amazon als digitale Version bestellt werden. Wer aber lieber im Laden kauft, der kann sich auch die Box-Version gönnen, die mit sagenhaften zehn DVDs vor allem etwas für Sammler sein dürfte:

Wer den Flight Simulator im Laden kauft, bekommt ein gigantisches Paket   123     2

Mehr zum Thema

Wer den Flight Simulator im Laden kauft, bekommt ein gigantisches Paket

Download, Cloud Gaming & VR: Alle Antworten zur Technik

Wie werdet ihr nun also zum Profi-Flieger und bekommt dieses Daten-Monster auf euren Rechner? Wir erklären, was hinter dem Cloud Gaming steckt und ob ihr den Flight Simulator besser online oder offline spielen solltet.

Den Flight Simulator offline spielen: Wie groß ist der Download?

Um den Flight Simulator grundsätzlich zum Laufen zu bringen, braucht ihr einen Festplattenspeicher von mindestens 150 GB - doch damit habt ihr noch keine tatsächliche Flugstrecke heruntergeladen. Die Daten für die Welt, das Wetter und die Strecken anderer Flugzeuge erhalten ständige Updates und werden somit via Cloud Gaming auf euren Rechner gestreamt.

Offline könnt ihr natürlich auch spielen, indem ihr euch zuvor eine bestimmte Flugstrecke downloadet. Welche Abstriche ihr dafür aber in Kauf nehmen müsst, könnt ihr hier nachlesen:

Ihr könnt den Flight Simulator offline spielen, aber das hat einen großen Nachteil   93     2

Mehr zum Thema

Ihr könnt den Flight Simulator offline spielen, aber das hat einen großen Nachteil

Gibt es den Flight Simulator auch in VR?

Beim Anblick der extrem realistischen Cockpits, der Regentropfen, die gegen eure Scheiben prasseln und der sagenhaften Lichteffekte, dürfte jedem VR-Enthusiasten ein Gedanke kommen: Wie das wohl in Virtual Reality wäre?

Tatsächlich ist eine VR-Umsetzung für den Flight Simulator in Planung - nur ist die nicht direkt zu Release verfügbar, sondern wird als Teil der umfangreichen Roadmap ergänzt. Kürzlich gab Microsoft überraschend bekannt, dass es bereits im Herbst soweit sein wird. Welche Brillen kompatibel sein werden, lest ihr in unserem Ankündigungsartikel:

Microsoft Flight Simulator 2020 - VR kommt im Herbst als kostenloses Update   72     8

Mehr zum Thema

Microsoft Flight Simulator 2020 - VR kommt im Herbst als kostenloses Update

In unserem Interview erzählt uns Projektleiter Jörg Neumann, was wir vom VR-Modus erwarten können und warum es die beste Spielerfahrung ist, die er jemals hatte:

»VR im Flight Simulator ist die beste Spielerfahrung, die ich jemals hatte!« PLUS 26:47 »VR im Flight Simulator ist die beste Spielerfahrung, die ich jemals hatte!«

Auf Seite 2 geht es weiter mit allen Infos rund um die Spielinhalte des Microsoft Flight Simulator: Flughäfen, Flugzeuge, Gameplay, Multiplayer, Mods und Addons.

1 von 2

nächste Seite


zu den Kommentaren (208)

Kommentare(208)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.