Mirage: Arcane Warfare - Wird wegen DSGVO von Steam entfernt

Mirage: Arcane Warfare ist ein Fantasy-First-Person-Hack&Slay mit leidlichem Erfolg. Die neue Datenschutzgrundverordnung hat dem Spiel nun den Rest gegeben.

von Sebastian Zelada,
25.05.2018 11:21 Uhr

Mirage: Arcane Warfare ist an der Datenschutz-Mauer zerschellt.Mirage: Arcane Warfare ist an der Datenschutz-Mauer zerschellt.

Die Torn Banner Studios haben ihr Fantasy-First-Person-Hack&Slay Mirage: Arcane Warfare von Steam genommen. Das Spiel orientierte sich stark am geistigen Vorgänger Chivalry: Medieval Warfare, überzeugte die Spieler aber nicht und erhielt äußert durchwachsene Userkritiken auf Steam.

Der Schlussstrich kommt nicht überraschend. Die Server waren eher mäßig besucht und der Erfolg des Titels überschaubar. Wie Torn Banner im Forum auf der offiziellen Webseite bekanntgibt, bedeutete die neue EU Datenschutzgrundverordnung offenbar den Todesstoß für Mirage: Arcane Warfare.

Dort schreiben sie:

"Wir haben aufgrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung [das Spiel entfernt]. Sie tritt am 25. Mai 2018 in Kraft. Uns sind leider die Optionen ausgegangen, Mirage am Leben zu erhalten. Die offiziellen Server werden noch bis zum 31. Mai laufen. Spieler werden weiterhin in der Lage sein, ihre eigenen öffentlichen, oder private Server zu betreiben."

Die anderen Spiele des Studios, Chivalry: Medieval Warfare und Chivalry: Deadliest Warrior, sind von der Maßnahme nicht betroffen. Spieler scheinen sich darüber hinaus keine Sorgen machen zu müssen, ob Torn Banner zukünftig weitere Spiele veröffentlichen wird. Das Studio freue sich, Spieler auch in Zukunft mit neuen Spielen erfreuen zu können.

Mirage: Arcane Warfare - Launch-Trailer zum Release des neuen Spiels der Chivalry-Macher 1:33 Mirage: Arcane Warfare - Launch-Trailer zum Release des neuen Spiels der Chivalry-Macher


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen