Neu bei Steam: Haufenweise Highlights erwarten euch diese Woche

Eine super spannende Woche wartet auf Steam, denn bei den neuen Releases sind von Aufbauspielen über Rollenspielen bis Shootern alles dabei.

Bei Steam warten diese Woche gleich mehrere Highlights. Bei Steam warten diese Woche gleich mehrere Highlights.

Wenn man nicht gerade Harry-Potter-Fan ist, sah es in der vergangenen Woche sehr düster aus, denn außer Hogwarts Legacy gab es kaum einen spannenden Spiele-Release. Doch diesmal dürfte wieder für jeden etwas dabei sein, denn auf die Zauberschulen-Open-World folgt eine Woche bei Steam, die vor spannenden Titeln geradezu platzen droht.

Sparen wir uns also ein zu langes Intro und springen gemeinsam in die Neuveröffentlichung der Woche!

Die Highlights der Woche

Returnal

Returnal im Test - Bockschwerer, aber verdammt guter Shooter 11:48 Returnal im Test - Bockschwerer, aber verdammt guter Shooter

Genre: Shooter | Entwickler: Housemarque | Veröffentlichung: 15. Februar 2023 (hier geht's zum Spiel auf Steam)

Returnal gehört auch 2023 immer noch zu den besten Shootern auf der PlayStation 5 - und kommt nun endlich auch zu Steam. Hier spielt ihr die Astronautin Selene, die auf einem mysteriösen Alienplaneten strandet und sich in bester Bullet-Hell-Manier durch die verschiedenen Gebiete kämpft, die sich mit jedem Tod verändern.

Die PC-Version hat alles an Bord, was sich PC-Spieler wünschen: Maus-und-Tastatur-Support, Ultrawide-Unterstützung, DLSS und FSR2 zur Leistungsverbesserung und verbesserte Grafik mit 4K- und neuen Raytracing-Optionen.

Wild Hearts

Die Kämpfe von Wild Hearts sehen im Cinematic Trailer monströs gut aus 2:33 Die Kämpfe von Wild Hearts sehen im Cinematic Trailer monströs gut aus

Genre: Action-Rollenspiel | Entwickler: Koei Tecmo | Veröffentlichung: 16. Februar 2023 (hier geht's zum Spiel auf Steam)

Wild Hearts von Publisher Electronic Arts bedient sich großzügig beim großen Vorbild Monster Hunter: Ihr erstellt einen eigenen Charakter, jagt riesige Bestien und lootet ihre Überreste. Aus den gesammelten Materialien schmiedet ihr neue Ausrüstung und könnt damit dann noch mächtigere Monster erlegen.

Das Ganze setzt auf ein ästhetisches Japan-Setting der Feudalzeit, in dem ihr aber auch an Magie und fantastischen Waffen bedienen könnt.

Pharaoh: A New Era

Pharaoh: A New Era - Vorschau-Video zum Aufbau-Remake 11:29 Pharaoh: A New Era - Vorschau-Video zum Aufbau-Remake

Genre: Aufbauspiel | Entwickler: Triskell | Veröffentlichung: 15. Februar 2023 (hier geht's zum Spiel auf Steam)

Die Aufbau-Veteranen unter euch dürften Pharao noch in bester Erinnerung haben, denn der inoffizielle Nachfolger zu Caesar 3 war eines der besten Spiele des Jahres 1999 - ja, so lange ist das schon her! Mit Pharaoh: A New Era bekommt das Lieblingsspiel unserer Redakteure Markus und Géraldine jetzt ein vollwertiges Remake spendiert, in dem ihr im alten Ägypten Städte inklusiver riesiger Pyramiden baut. In unserem Test lest ihr, was die Neuveröffentlichung kann:

Weitere Releases der Woche

Montag, 13. Februar

Perseus: Titan Slayer: In diesem Action-Roguelike kämpft ihr als griechischer Sagenheld Perseus gegen die Titanen und trefft auf Götter wie Zeus, Poseidon oder Hermes.

Karagon (Early Access): Ein Survivalspiel mit den typischen Elementen wie Basenbau, in dem ihr aber riesige Roboter craften könnt, auf denen ihr dann reiten könnt.

Dienstag, 14. Februar

Wanted Dead: Ein extrem stylisher Shooter der Ninja-Gaiden-Macher, in dem ihr mit Katana und Schusswaffen eure Feinde erledigt. Insbesondere bei den Animationen der Finisher haben sich die Entwickler extrem viel Mühe gegeben, wie der Trailer zeigt:

Die Finisher aus dem Cyberpunk-Hack+Slay Wanted: Dead gehören eigentlich ins Kino 2:14 Die Finisher aus dem Cyberpunk-Hack&Slay Wanted: Dead gehören eigentlich ins Kino

Mittwoch, 15. Februar

Operation: Harsh Doorstop (Early Access): Ein wirklich komplett kostenloser Taktik-Shooter ohne jegliche Monetarisierungen, der Hardcore-Shootern wie Squad Konkurrenz machen soll.

Plan B: Terraform (Early Access): In diesem Aufbauspiel müsst ihr tatsächlich ganze Planeten mit Terraforming bewohnbar machen. Ihr baut also nicht nur Städte, sondern auch Flüsse, Berge und Wälder.

The Last Starship (Early Access): Das neue Spiel der Prison-Architect-Macher bietet wieder Aufbau - diesmal aber im Weltraum. Ihr bastelt eurer eigenes Schiff, rüstetet es mit Waffen aus und erkundet damit das Universum.

Donnerstag, 16. Februar

Wild West Dynasty (Early Access): Eine Mischung Open-World-Rollenspiel und Aufbauspiel - im Quasi-Vorgänger Medieval Dynasty hat das bereits ziemlich gut funktioniert. Unseren Test könnt ihr heute schon lesen:

Hellcard (Early Access): Ein Roguelike-Deckbuilder, der auf ein besonderes Rundenkampfsystem setzt. Für eure Gruppe aus drei klassischen Fantasy-Klassen könnt ihr entweder KI-Kameraden anheuern oder sie mit Freunden im Koop füllen.

Freitag, 17. Februar

Die Siedler: Neue Allianzen: Das neue Siedler-Spiel hat den Namen eigentlich nicht verdient, wenn man auf die vielen Fans der ehemaligen Aufbauserie hört - denn der neue Teil wird deutlich mehr Echtzeitstrategie als gemütliches Siedeln bieten. Warum Maurice für Die Siedler keine großen Hoffnungen hat, seht ihr hier:

Die Siedler: Neue Allianzen - So will Ubisoft also das Problem-Spiel retten. Naja. 12:24 Die Siedler: Neue Allianzen - So will Ubisoft also das Problem-Spiel retten. Naja.

Spacebourne 2 (Early Access): Eine Single-Player-Open-World im Weltraum, in der ihr entweder zu Fuß oder in eurem Raumschiff unterwegs seid. Beschäftigungen soll es haufenweise geben - von der Kopfgeldjagd über Handel und Bergbau bis zur Piraterie.

Auf welches Spiel freut ihr euch diese Woche? Die Auswahl an Highlights ist diesmal ja wirklich groß. Schreibt es uns doch in die Kommentare!

zu den Kommentaren (40)

Kommentare(40)
Kommentar-Regeln von GameStar
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.