Neue 4K-Texturen für Skyrim sorgen für atemberaubende Landschaft & Vegetation

Diese Pflanzen sehen zum Verlieben aus: Der erste Teil des Projekts Tamrielic Textures ist fertig und verpasst Skyrim fantastische 4K-Landschaften.

von Philipp Elsner,
08.03.2020 15:12 Uhr

Es gibt endlos viele tolle Mods für Skyrim. Und die Community wird nicht müde, mit immer neuen Kreationen nachzulegen. Ein neues bemerkenswertes Beispiel für die Detailverliebtheit der Modder ist das Werk von ciathyza.

Sein Projekt heißt Tamrielic Textures und soll die komplette Spielwelt mit neuen hochwertigen Texturen auf ein neues grafisches Niveau heben. Jetzt ist der erste Teil der Mod fertig - und der kann sich schon mal sehen lassen!

So macht ihr Skyrim zu einem Hardcore-Rollenspiel: Mods und Charakterbögen   31     11

Mehr zum Thema

So macht ihr Skyrim zu einem Hardcore-Rollenspiel: Mods und Charakterbögen

Neue Landschaften

Das Textur-Paket deckt in seiner aktuellen Form Böden, Berge, Klippen. Felsvorsprünge, Wege und Straßen ab. Wie stark sich die Qualität der Mod vom Original abhebt, zeigt ein Screenshot-Vergleich sehr eindrucksvoll:

Die hochauflösenden Texturen lassen den Boden um ein Vielfaches realistischer wirken.

Im Vergleich mit dem 4K-Waldboden der Mod, wirkt das Original sehr matschig.

Die Landscape-Mod kommt wahlweise mit 4K-, 2K- oder 1K-Texturauflösungen daher - je nachdem wie viel Speicherplatz und Grafikpower der Spieler zur Verfügung hat. Der Modder empfiehlt mindestens eine Grafikkarte mit 6 GB VRAM für ein flüssiges Spielerlebnis.

Download: Ihr könnt Tamrielic Textures auf Nexusmods herunterladen
Installation: Empfohlen werden Mod Organizer 2 oder Vortex (mehr dazu in unserem Mod-Guide)
Kompatibilität: Tamrielic Textures ist voll kompatibel mir SMIM

Wie geht's weiter?

Nach den nun veröffentlichten Landschaften, will ciathyza weitere Bereiche von Skyrim in Angriff nehmen. Künftige Versionen der Mod sollen hochwertige Texturen für Dörfer, Städte, Dungeons und Höhlen liefern.

Einen präzisen Überblick findet ihr auf der Roadmap-Seite für Tamrielic Textures. Wer das ambitionierte Hobby-Projekt unterstützen will, kann das via Patreon tun.

Wenn ihr wissen wollt, wie Spieler auch Jahre nach Release noch neue Abenteuer in Himmelsrand erleben, lest jetzt unseren Plus-Artikel zu Skyrims Rollenspiel-Community.


Kommentare(72)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen