Neuer Anno-DLC und C&C: Diese Release-Woche wird ein Fest für Strategie-Fans

Diese Release-Woche erscheint ein neuer Anno-DLC und C&C Remastered, aber auch Sea of Thieves auf Steam sowie Valorant.

von Christian Just,
02.06.2020 17:40 Uhr

In dieser Woche erscheint unter anderem Command & Conquer Remastered. In dieser Woche erscheint unter anderem Command & Conquer Remastered.

In der (verkürzten) Release-Woche vom 2. bis 5. Juni 2020 geht für Strategie-Fans ganz schön die Post ab. Neben dem heiß erwarteten Command & Conquer Remastered erscheint auch der DLC Reiche Ernte für Anno 1800. In unserem Artikel erfahrt ihr, was die beiden Strategiespiele ausmacht und ob C&C Remastered oder Anno 1800: Reiche Ernte das Richtige für euch sein könnte.

Damit hat sich die Release-Woche aber noch nicht erledigt. Wer sich lieber in der Ego-Perspektive vergnügt, wurde auch nicht vergessen. Zum einen findet der Release von Riots Taktik-Shooter Valorant statt, zu anderen erscheint das Piratenabenteuer Sea of Thieves endlich auch auf Steam.

Also, stürzen wir uns direkt rein!

C&C Remastered

Release: 5. Juni 2020
Plattform: Origin und Steam
Genre: Echtzeit-Strategiespiel

Lange mussten Fans warten: Rund 25 Jahre gingen seit dem Release des ersten Command & Conquer ins Land. Am Freitag erscheint nun endlich das Remaster der ersten beiden Titel für PC. Die Spiele haben in den Neunzigern erheblich zum Erfolg des Echtzeit-Strategie-Genres beigetragen.

Was steckt drin?

Das Remaster enthält sowohl Command & Conquer: Der Tiberiumkonflikt als auch C&C: Alarmstufe Rot. Hinzu kommen die drei Erweiterungen und folgende Features:

  • 4K-Texturen für eine modernere Optik, mit der Option, jederzeit zwischen 4K und klassischer Grafik zu wechseln.
  • über 100 Story-Missionen
  • ein überarbeiteter Multiplayer-Modus
  • ein Karten-Editor
  • Mod-Support
  • neu vertonte Sprecher und remastered Original-Musik
  • mehrere Stunden teils unveröffentlichter Videosequenzen

Wie die Unterschiede zwischen alt und neu als bewegte Bilder aussehen, zeigt euch das folgende Video:

C&C Remastered zeigt seine Unterschiede zum Original & neue Features 3:34 C&C Remastered zeigt seine Unterschiede zum Original & neue Features

Anno 1800: Reiche Ernte

Release: 2. Juni 2020
Plattform: Uplay und Epic Store
Genre: Aufbau-Strategiespiel (DLC)

Mit Reiche Ernte erscheint am Dienstag der zweite von drei DLCs, die für die zweite Season von Anno 1800 im Jahr 2020 angekündigt wurden. Nachdem uns Paläste der Macht bereits den prunkvollen Wohnsitz bescherte, lassen wir in Reiche Ernte nun die Untertanen auf den Feldern schuften.

Was steckt drin?

Wie der Name verrät, konzentriert sich das neue Addon für Anno 1800 auf die Landwirtschaft. Genauer gesagt, auf das Endgame. Für die Nutzung von Traktoren müsst ihr natürlich in der Industrialisierung bereits weit vorangeschritten sein und den Dampfmotor erfunden haben.

In unserem Special zu Anno 1800: Reiche Ernte gehen wir ausführlich auf die Neuerungen ein. Dies sind die wesentlichen Eckpfeiler:

  • Das Traktormodul: Baut es an einen Bauernhof, um von der Arbeitsleistung der Traktoren Gebrauch zu machen.
  • Der Tankhof: Dieses neue Gebäude lagert euer Öl, das zum Betrieb der Traktoren benötigt wird. Geht euch das Öl aus, fallen die Traktoren samt dazugehöriger Boni aus.
  • Das Silomodul: Baut es an eine Rinder- oder Schweinefarm an, um die Produktivität zu steigern.

Damit euch im Endgame von Anno 1800 nicht der Lagerplatz für eure erwirtschafteten Güter ausgeht, erhöht das kostenlose Game Update 8 zudem die maximale Stufe der Lagerhäuser und Kontore auf vier (alte Welt) und drei (neue Welt). Exklusiv im DLC Reiche Ernte wird dagegen die Größe der Ölhäfen erhöht.

Anno 1800: Season Pass 2 - Drei neue Addons: Ubisoft stellt Roadmap für 2020 vor 3:36 Anno 1800: Season Pass 2 - Drei neue Addons: Ubisoft stellt Roadmap für 2020 vor

Alle neuen PC-Spiele in der Woche vom 2. bis 5. Juni 2020

Ab Dienstag, den 2. Juni

  • Anno 1800: Reiche Ernte - Landwirtschafts-DLC als Teil von Season 2 für das Aufbau-Strategiespiel aus dem Hause Ubisoft Blue Byte.
  • Valorant - Taktischer Multiplayer-Shooter von den LoL-Entwicklern Riot Games, der sich wie Counter-Strike mit Overwatch-Anleihen spielt.

Ab Mittwoch, den 3. Juni

  • Sea of Thieves - Das beliebte Piraten-Abenteuerspiel von Rare verlässt seine Microsoft-Exklusivität und erscheint auf Steam.
  • Mardek - Re-Release des 2010er Retro-Rollenspiels auf Steam.

Ab Donnerstag, den 4. Juni

  • Craftopia (Early Access) - Niedliches Indie-Rollenspiel, in dem ihr euch durch mehrere Zeitalter kämpft und viel Freiheit bei der Herstellung von Gebäuden, Farmen und Gegenständen habt.
  • Fareo: Shadowlands - Rundenbasiertes Roguelike-Strategiespiel im Anime-Look.

Ab Freitag, den 5. Juni

  • Command & Conquer: Remastered - Neuauflage des Klassikers, entwickelt von den Original-Westwood-Entwicklern in ihrem neuen Studio Petroglyph.
  • Die Sims 4: Nachhaltig Leben - Neuer DLC der beliebten Lebenssimulation, der mit Recycling, grüner Energie und Nachbarschaftsprojekten einen ökologischen Lebensstil ermöglicht.

Noch mehr PC-Spiele? Bitteschön!

Das Jahr hat natürlich noch mehr Monate als bloß den Juni. Wenn ihr einen Überblick über alle Neuheiten für PC und Konsolen braucht, haben wir zwei Artikel für euch vorbereitet:

Oder ihr schaut euch den Monat Juni 2020 gemütlich in Videoform an:

Neue Spiele im Juni - Vorschau-Video für PC, PS4, Xbox & Switch 10:04 Neue Spiele im Juni - Vorschau-Video für PC, PS4, Xbox & Switch

Wenn ihr noch weitere PC-Neuheiten kennt, die eurer Meinung nach auf jeden Fall erwähnt werden sollten, dann schreibt uns gerne in den Kommentaren! Wir werden diesen Artikel dann gegebenenfalls aktualisieren und um eure Vorschläge ergänzen.

Falls ihr eine PS4, Xbox One oder Nintendo Switch besitzt, solltet ihr bei unserer auf Konsolen spezialisierte Schwesterseite GamePro.de vorbeischauen. Sie zeigen euch die neuen Spiele der Woche für PS4, Xbox und Switch.

zu den Kommentaren (42)

Kommentare(42)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen