Neuer Doom-Film - Trailer floppt, massenhaft Downvotes, Entwickler distanziert sich

Doom: Annihilation will das Videospiel erneut als Film adaptieren, doch schon der Trailer sorgt für Enttäuschung.

von Dimitry Halley,
12.03.2019 11:05 Uhr

Doom: Annihiliation ist schon die zweite Film-Adaption von Doom.Doom: Annihiliation ist schon die zweite Film-Adaption von Doom.

Quasi aus dem Nichts kommt ein neuer Doom-Film. Doom: Annihilation erscheint im Herbst 2019 auf Blu-Ray und DVD, zielt also gar nicht erst auf die ganz große Leinwand ab - und der erste Trailer sorgt im Internet auch nicht unbedingt für Jubelstürme. Ganz im Gegenteil: Einen Tag nach Release steht die YouTube-Version bei lediglich 850 Likes und fast 12.000 Downvotes. Kein gutes Zeichen.

Was ist Doom: Annihilation? Der neue Doom-Film hat mit dem ebenfalls recht ungeliebten 2005er-Kinofilm nur den Namen und das Szenario gemein. Erneut überfallen Monster den Mars, und ein Trupp aus Space Marines muss die Bedrohung beseitigen.

Regie und Drehbuch verantwortet Tony Giglio, dessen bekanntester Film wahrscheinlich Death Race sowie S.W.A.T. - Unter Verdacht sein dürften (von 2017, nicht zu verwechseln mit S.W.A.T. von 2003).

Doom-Macher: »Wir haben damit nichts zu tun«

Die Kommentare bei YouTube sind ziemlich negativ. Zu den Top-Comments gehört beispielsweise »Whelp, the 2005 movie is now going to be known as The Good Doom Movie«. Oder »Is this a out of season April fool jokes??« in Anspielung auf den Reveal von Diablo Immortal im vergangenen Jahr. Im Schnitt erkennen viele Zuschauer im Trailer offenbar zu wenig von dem, was sie an Doom lieben.

Selbst die Entwickler von Doom distanzieren sich. Via Twitter kommunizieren id Software lediglich ein lakonisches »Wir haben damit nichts zu tun«. Damit kommentieren die Entwickler zwar nicht direkt die Enttäuschung der Fans, doch auch aus dem Doom-Team scheint ein kühler Wind in Richtung Doom: Annihilation zu wehen.

Ob die negative Resonanz berechtigt ist, erfahren wir wie gesagt im Herbst 2019, wenn Doom: Annihilation erscheint. Was haltet ihr von dem Film? Könnt ihr dem Trailer mehr abgewinnen als die YouTube-Community? Oder teilt ihr das kritische Feedback?

Übrigens: Wesentlich besser als der Film-Trailer kamen die beiden Gameplay-Videos zum kommenden Doom Eternal von 2018 an! Im ersten werden Dämonen auf der Erde fachgerecht zerlegt, im zweiten Clip räumt der Doom Slayer auf dem Mond Phobos auf.

Doom Eternal in der Preview - So stark orientiert sich id an den Vorgängern


Kommentare(284)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen