No Man's Sky - Update 1.24 & Patchnotes veröffentlicht

Zum Weltraumspiel No Man's Sky von Hello Games wurde ein weiterer Patch mit Bugfixes veröffentlicht. Version 1.24 verbessert die Verwendung des Steam-Controllers und entfernt ein Problem mit verschwindenden Spielerbasen.

von Manuel Fritsch,
27.03.2017 18:06 Uhr

No Man's Sky erhält einen kleineren Patch zum Pathfinder-Update. Neue Features kommen keine hinzu, dafür werden einige Bugs und Freezes gefixt.No Man's Sky erhält einen kleineren Patch zum Pathfinder-Update. Neue Features kommen keine hinzu, dafür werden einige Bugs und Freezes gefixt.

Die Entwickler von No Man's Sky haben einen weiteren Folge-Patch mit der Version 1.24 zum Content-Update »Path Finder« veröffentlicht. Das Update kümmert sich primär um Abstürze und verschwindende Spielerbasen und enthält weitere Bug-Fixes und Korrekturen. Auch kleinere Probleme bei der Benutzung des Steam-Controllers werden so aus der Welt geschafft.

Der Download steht ab sofort für PC- und die PS4-Version zum Download bereit.

Patchnotes Update 1.24

  • Fixed an issue that caused player's bases not to appear
  • Optimised light shafts, allowing us to enable them on PS4
  • Fixed a game freeze/lock up that could occur when in space
  • Improved frame rate when playing with unlocked frame rate, or vsync disabled
  • Fixed some issues with Steam controller prompts
  • Various minor performance optimisations
  • Fixed some rare crashes & freezes

Mehr zum Thema: No Man's Sky - Nach Path-Finder-Update: Patch 1.22 bringt Fahrzeuge auf alle Planeten

No Man's Sky - Gameplay-Video stellt das »Path Finder«-Update vor 3:46 No Man's Sky - Gameplay-Video stellt das »Path Finder«-Update vor


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen